Angebot anzeigen für:
Kontakt zu meiner AOK Sachsen-Anhalt
Ort/Kasse korrigieren
Kundencenter werden geladen ...

AOK-Gesundheitsprojekt - "Multimodales Stressmanagement für Kinder"

Als AOK Sachsen-Anhalt – Die Gesundheitskasse liegt uns nicht nur das gesunde, sondern auch das sichere Aufwachsen der Kinder besonders am Herzen.

Ziel des Projektes

Als AOK Sachsen-Anhalt – Die Gesundheitskasse liegt uns nicht nur das gesunde, sondern auch das sichere Aufwachsen der Kinder besonders am Herzen.

Grundschulkinder entdecken mehr und mehr die Welt und bewähren sich selbstständig im Alltag. Die Eltern müssen dabei lernen loszulassen, was nicht immer leicht fällt. Erwachsene bewerten Probleme und Gefahren anders als die Schulkinder.

Das Projekt zielt aus diesem Grund auf die Stärkung sozial-emotionaler Kompetenzen ab, um langfristig die Vermeidung von Gewalt zu erreichen. Diese Vermeidungsstrategien gehen mit Stressbewältigung (multimodales Stressmanagement) einher.

Projektablauf

Ankunft des KiJu-Teams

Lizenzierte Trainer von KiJu (Kinder & Jugend Sicherheits Team) besuchen Ihre Grundschule an 4 Tagen und bringen viele interessante Rollenspiele und aktive Beispiele für das Selbstsicherheitstraining mit.

Tag 1

  • Konfliktbewältigung und Gefahrenfrüherkennung
  • Mobbing
  • Ausgrenzen durch Mitschüler
  • Selbstverteidigung
  • Unterscheidung Fremde / Bekannte
  • Erarbeiten von Möglichkeiten, Aufmerksamkeit und Hilfe zu bekommen
  • Körperliche Selbstbestimmung

Tag 2

  • Konfliktlösung (bei Gleichaltrigen)
  • Verhaltensstrategien bei körperlichen Auseinandersetzungen von Mitschülern
  • Auswertung und Analyse der Ängste & Gefahren
  • Strategien der Gefahrenfrüherkennung
  • Sicherer Schul-/Heimweg

Tag 3

  • Praktische Übung Verhalten im öffentlichen Raum
  • Erkennen von Warnzeichen im öffentlichen Verkehrsraum (Täter)
  • Unterscheidung Raub & Diebstahl

Tag 4

  • Abschlussparcours - Auszeichnung

Projektdetails

Themenbereich: „Multimodales Stressmanagement für Kinder“ anhand von Selbstsicherheitstraining

Lebensumfeld: Grundschule

Teilnehmer: Kinder der 1. bis zur 4. Klasse, unabhängig von der Krankenkasse

Zeitbedarf: 4 Tage, jeweils 2 Schulstunden

Kosten: 39,00 Euro pro Kind - Für AOK-Versicherte werden die Kursgebühren in Höhe von 80% erstattet, bis maximal 32,00 Euro je Kalenderjahr

Ansprechpartner & Anmeldung

Klaudine Schönemann 
Lüneburger Str. 4
39106 Magdeburg

Telefon: 0391.2878-44089
Email: klaudine.schoenemann@san.aok.de

Kontakt zu meiner AOK Sachsen-Anhalt

Meinen Ansprechpartner finden

24 Stunden täglich und kostenfrei

Weitere Kontaktangebote

  • Gesprächstermin vereinbaren
  • Rückrufservice
  • Social-Media-Kanäle
  • Ansprechpartner Fehlverhalten

Newsletter

Der AOK-Newsletter schickt monatlich die neuesten Meldungen aus den Bereichen Medizin, Fitness, Ernährung, Karriere und Gesundheit in Ihr Postfach.

Um einen RSS-Feed zu abonnieren, benötigen Sie einen Browser, der RSS unterstützt. Die aktuellen Standardbrowser (z. B. Mozilla Firefox, Internet Explorer oder Chrome) unterstützen RSS-Feeds. Um die Feeds zu abonnieren, klicken Sie bitte auf den unten angegebenen Link. Benennen Sie den RSS-Link nach Ihren Wünschen und speichern Sie ab. Über eine neue Schaltfläche in Ihrem Browser können Sie dann die News erreichen.
Die RSS-Technologie ermöglicht Ihnen die tagesaktuellen News aus der Themenwelt der aok.de einfach und bequem zu abonnieren. Sie können sich unsere News-Themen in ihrem Browser oder einem RSS-Reader anzeigen lassen. Teilweise unterstützen auch Bildschirmschoner und E-Mail-Programme den RSS-Feed. Sie können daher die News sehr flexibel einsetzen.