Angebot anzeigen für:
Kontakt zu meiner AOK Sachsen-Anhalt
Ort/Kasse korrigieren
Kundencenter werden geladen ...

Gemeinsame Pressemitteilung der Verbände der Krankenkassen in Sachsen-Anhalt

Erfreuliche Entwicklung in Sachsen-Anhalt: Arztdichte steigt kontinuierlich

26.05.2011

Magdeburg. In Sachsen-Anhalt hat die Arztdichte kontinuierlich zugenommen. Kamen Anfang der 90er Jahre noch nicht einmal 100 niedergelassene Ärzte auf 100.000 Einwohner, so versorgen heute etwa 140 niedergelassene Ärzte die gleiche Anzahl an Einwohnern. Bei den Ärzten, die in Krankenhäusern tätig sind, ist die Entwicklung vergleichbar: Während 1991 noch 130 Ärzte 100.000 Einwohner zu versorgen hatten, hat sich das Verhältnis heute auf 190 Ärzte pro 100.000 Einwohner erhöht.

Dieser positive Verlauf lässt sich in Sachsen-Anhalt einerseits darauf zurückführen, dass die Anzahl der berufstätigen Ärzte seit dem Jahr 1991 von 6.700 auf etwa 8.100 Ärzte gestiegen ist. Außerdem hat im gleichen Zeitraum die Bevölkerung in Sachsen-Anhalt um etwa 17 Prozent abgenommen.

"Wir haben in Sachsen-Anhalt immer mehr Ärzte, um die Bevölkerung zu versorgen. Dieser Trend ist sehr erfreulich. Angesichts kontinuierlich steigender Arztzahlen von einem generellen Ärztemangel zu sprechen, wäre hingegen völlig falsch. Wir haben ein Verteilungsproblem. Zum einen sind immer weniger Ärzte bereit, sich in ländlichen Regionen niederzulassen.  Zum anderen gibt es eine Ungleichverteilung zwischen verschiedenen Arztgruppen. Zu viel Schwarzmalerei hilft an dieser Stelle nicht weiter. Anstatt die Situation mit immer neuen Statistiken über den Ärztemangel zu dramatisieren, sollten wir besser praktische Lösungen für die Menschen, die auf dem Land leben, entwickeln. In Sachsen-Anhalt sind die Krankenkassen dabei schon auf einem guten Weg", resümiert Uwe Deh, Vorstand der AOK Sachsen-Anhalt.

Für Rückfragen:


Eva Mohr, AOK Sachsen-Anhalt (Tel.: 0391 / 2878 444 26)
Matthias Tietz, BKK LV Mitte (Tel.: 0361 / 2246 490)
Gunnar Mollenhauer, IKK gesund plus (Tel.: 0391 / 2 80 62 21)
Ursula Mohaupt, Knappschaft Regionaldirektion Cottbus (Tel.: 0355 / 35 71 72 12)
Kristina Tiedemann, LKK Mittel- und Ostdeutschland (Tel.: 03342 / 36 18 74)
Dr. Volker Schmeichel, vdek Landesvertretung Sachsen-Anhalt (Tel.: 0391 / 5 65 16 20)