Angebot anzeigen für:
Suche bei der AOK Sachsen-Anhalt
Ort/Kasse korrigieren
Kontakt zu meiner AOK Sachsen-Anhalt
Ort/Kasse korrigieren
Kundencenter werden geladen ...

Pressemitteilung: AOK Sachsen-Anhalt eröffnet Betriebsservicestelle in Leuna

Pressemitteilung

Leuna, 17. Mai 2016 – Für die Beschäftigten des Chemiestandorts Leuna ist die AOK ab sofort direkt vor Ort erreichbar. Sachsen-Anhalts größte gesetzliche Krankenkasse hat hier am 17. Mai eine Betriebsservicestelle eröffnet. Der Beratungsschwerpunkt liegt auf der betrieblichen Gesundheitsförderung.

Die Betriebsservicestelle ist deshalb auch direkt vor den Toren der Leuna-Werke in dem Gebäude einer ehemaligen Tankstelle über einer Bäckerei eingezogen. Die Beschäftigten erhalten hier persönliche Beratung in allen Fragen der Krankenversicherung. Immer auf dem Programm steht jedoch die betriebliche Gesundheitsförderung: Im Obergeschoss hat die Gesundheitskasse dafür einen Raum speziell eingerichtet. AOK-Experten vermitteln dort Übungen zum rückenschonenden Arbeiten und geben Tipps und Tricks zum Stressabbau oder zur gesunden Ernährung bei Schichtarbeit.

„Die AOK Sachsen-Anhalt hat 2016 zum Jahr der Prävention erklärt. Wir wollen Krankheiten vermeiden, bevor sie entstehen. Deswegen verstärken wir unsere Aktivitäten in der betrieblichen Gesundheitsförderung. Auch in Leuna informieren wir jetzt zu gesundheitsbewusstem Verhalten und bieten vor Ort Präventionsmaßnahmen an“, erklärt Christian Weiß, Gebietsleiter Süd der AOK Sachsen-Anhalt.

Interessierte können vor Ort einen Sehtest machen lassen oder eine Futrex-Messung, bei der die Körperzusammensetzung in Form von Wasser, Fettgewebe oder Muskelmasse ermittelt wird. Die Experten geben dann Tipps für eine gesündere Lebensweise, beispielsweise ei-ne fettärmere Ernährung oder Muskelaufbautraining.

Die Betriebsservicestelle Am Haupttor 12, 06237 Leuna hat ab sofort folgende Öffnungszeiten:

Dienstag von 12:00 bis 18:00 Uhr
Mittwoch von 09:00 bis 15:00 Uhr
Donnerstag von 12:00 bis 18:00 Uhr

Bei der Sanierung der Räume hat die AOK Sachsen-Anhalt nach eigenen Angaben auf eine helle und freundliche Beratungsatmosphäre geachtet.

Dokumente