Angebot anzeigen für:
Suche bei der AOK Sachsen-Anhalt
Ort/Kasse korrigieren
Kontakt zu meiner AOK Sachsen-Anhalt
Ort/Kasse korrigieren
Kundencenter werden geladen ...

AOK-Laufschule für Unternehmen

Die AOK-Laufschule für Firmen. Ein tolles Angebot für alle, die richtig und gesund laufen lernen möchten: Sie steht interessierten Unternehmen offen – und ist eine ideale Möglichkeit zum Teambuilding.

AOK-Laufschule für Unternehmen

Mit der Laufschule für Firmen motiviert die Gesundheitskasse Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen zur sportlichen Betätigung und führt sie unter fachlicher Anleitung gesund an das Laufen heran. Falsches oder zu schnelles Laufen kann, gerade bei Anfängern, gesundheitliche Schäden für Gelenke, Sehnen und Bänder zur Folge haben. Experten zeigen deshalb den Teilnehmern, wie sie sich richtig vorbereiten und dehnen, die Ausdauer steigern und den Muskelstoffwechsel optimieren können. Gern bereiten wir sie auch auf einen Firmenstaffellauf vor.

Bei wöchentlichen Treffs, die wir ganz individuell mit Ihrer Firma vereinbaren, gibt es individuelle Tipps und Trainings.
So entwickeln die Teilnehmer, neben sportlicher Ausdauer, eine Zusammengehörigkeit im Team, die auch für den Arbeitsalltag sehr wichtig ist.

Im Team zum Erfolg! Haben Sie mindesten 15 interessierte Laufanfänger in Ihrer Firma, die Lust auf Bewegung haben? Dann schreiben Sie uns. Wir werden gemeinsam mit Ihnen ein individuelles Laufschulpaket erstellen. Selbstverständlich ist dieses Angebot für Ihr Unternehmen kostenfrei.

Kontakt zu meiner AOK Sachsen-Anhalt

Meinen Ansprechpartner finden

24 Stunden täglich und kostenfrei

Weitere Kontaktangebote

  • Gesprächstermin vereinbaren
  • Rückrufservice
  • Social-Media-Kanäle
  • Ansprechpartner Fehlverhalten

Newsletter

Der AOK-Newsletter schickt monatlich die neuesten Meldungen aus den Bereichen Medizin, Fitness, Ernährung, Karriere und Gesundheit in Ihr Postfach.

Um einen RSS-Feed zu abonnieren, benötigen Sie einen Browser, der RSS unterstützt. Die aktuellen Standardbrowser (z. B. Mozilla Firefox, Internet Explorer oder Chrome) unterstützen RSS-Feeds. Um die Feeds zu abonnieren, klicken Sie bitte auf den unten angegebenen Link. Benennen Sie den RSS-Link nach Ihren Wünschen und speichern Sie ab. Über eine neue Schaltfläche in Ihrem Browser können Sie dann die News erreichen.
Die RSS-Technologie ermöglicht Ihnen die tagesaktuellen News aus der Themenwelt der aok.de einfach und bequem zu abonnieren. Sie können sich unsere News-Themen in ihrem Browser oder einem RSS-Reader anzeigen lassen. Teilweise unterstützen auch Bildschirmschoner und E-Mail-Programme den RSS-Feed. Sie können daher die News sehr flexibel einsetzen.