Angebot anzeigen für:
Suche bei der AOK Sachsen-Anhalt
Ort/Kasse korrigieren
Kontakt zu meiner AOK Sachsen-Anhalt
Ort/Kasse korrigieren
Kundencenter werden geladen ...

Acht Gründe für mehr Bewegung und Sport

Eigentlich wissen wir ganz genau, dass Bewegung uns guttut. Und trotzdem ist es manchmal gar nicht so leicht, sich aufzuraffen. Tun Sie es trotzdem. Wir liefern Ihnen acht Gründe, warum es sich lohnt, aktiv zu werden.

Runter vom Sofa!

Wer sich regelmäßig bewegt, ist …

  1. Rundum fit: Regelmäßige Bewegung stärkt Herz und Kreislauf, Muskeln und Gelenke.
  2. Besser drauf: Sie werden gelassener und fühlen sich besser.
  3. Ganz entspannt: Sport hilft beim Abbau von Stress.
  4. Voll konzentriert: Dank Workout läuft Ihr Gehirn auf Hochtouren.
  5. Seltener verschnupft: Regelmäßige Bewegung macht auch das Immunsystem fit.
  6. Immer hellwach: Nach dem Sport schlafen Sie besser.
  7. Besser in Form: Je mehr Sie sich bewegen, desto rascher purzeln überzählige Pfunde.
  8. Natürlich schön: Sport regt die Durchblutung an. Davon profitiert auch die Haut: Sie altert langsamer.

Bevor Sie mit dem Training loslegen

Fitnesssport ist nicht nur etwas für Gesunde. Denn in vielen Fällen trägt moderater Sport zur Besserung von Krankheiten bei. Sportanfänger und Untrainierte über 35 sowie Personen mit chronischen Krankheiten sollten allerdings mit ihrem Arzt sprechen, bevor sie mit ihrem Sportprogramm beginnen. 

Das könnte Sie auch interessieren

Eine tägliche Extraportion Bewegung macht Spaß und hält fit. So kommen Sie ganz einfach in Schwung.
Mehr erfahren
Wie Sie beim Laufen oder Walken fit werden und worauf Sie achten sollten, erklärt die AOK.
Mehr erfahren
Acht Tipps, wie Sie mit dem Fahrrad oder den Inline-Skates gesund und sicher unterwegs sind.
Mehr erfahren
Kontakt zu meiner AOK Sachsen-Anhalt

Meinen Ansprechpartner finden

24 Stunden täglich und kostenfrei

Weitere Kontaktangebote

  • Gesprächstermin vereinbaren
  • Rückrufservice
  • Social-Media-Kanäle
  • Ansprechpartner Fehlverhalten

Newsletter

Der AOK-Newsletter schickt monatlich die neuesten Meldungen aus den Bereichen Medizin, Fitness, Ernährung, Karriere und Gesundheit in Ihr Postfach.

Um einen RSS-Feed zu abonnieren, benötigen Sie einen Browser, der RSS unterstützt. Die aktuellen Standardbrowser (z. B. Mozilla Firefox, Internet Explorer oder Chrome) unterstützen RSS-Feeds. Um die Feeds zu abonnieren, klicken Sie bitte auf den unten angegebenen Link. Benennen Sie den RSS-Link nach Ihren Wünschen und speichern Sie ab. Über eine neue Schaltfläche in Ihrem Browser können Sie dann die News erreichen.
Die RSS-Technologie ermöglicht Ihnen die tagesaktuellen News aus der Themenwelt der aok.de einfach und bequem zu abonnieren. Sie können sich unsere News-Themen in ihrem Browser oder einem RSS-Reader anzeigen lassen. Teilweise unterstützen auch Bildschirmschoner und E-Mail-Programme den RSS-Feed. Sie können daher die News sehr flexibel einsetzen.