Angebot anzeigen für:
Kontakt zu meiner AOK Rheinland-Pfalz/Saarland
Ort/Kasse korrigieren
Kundencenter werden geladen ...

Kundencenter bis auf weiteres geschlossen!

AOK Rheinland-Pfalz/Saarland folgt den Empfehlungen aus Medizin und Politik und stellt den persönlichen Kundenkontakt vorübergehend ein.

Wir schließen vorübergehend alle Kundencenter!

Die AOK Rheinland-Pfalz/Saarland leistet mit dieser Maßnahme einen aktiven Beitrag zur Eindämmung bzw. Entschleunigung der Infizierung mit COVID-19.

„Neben dieser präventiven Maßnahme liegt unser Hauptfokus ungebremst im Service für unsere Kunden und in der Sicherstellung der medizinischen Versorgung für die Menschen in Rheinland-Pfalz und dem Saarland“ so die Vorstandsvorsitzende Dr. Martina Niemeyer.

Konkret wird die AOK Rheinland-Pfalz/Saarland ab Montag den 16.03.2020 alle Kundencenter schließen und die Betreuung der Kunden ausschließlich über telefonische, postalische oder elektronische Kanäle sicherstellen.

Somit bleibt der Zugang der Versicherten zu allen Leistungen und Beratungen – trotz dieser Maßnahmen – weiterhin uneingeschränkt erhalten.

Die AOK Rheinland-Pfalz/Saarland wird permanent die sich verändernde Risikolage bewerten um so schnell wie möglich auch persönlich wieder für ihre Kunden da zu sein.

Wir sind weiterhin über alle anderen Kontaktkanäle für Sie erreichbar.

Telefonisch unter: 0800 4772000

Schreiben Sie uns eine E-Mail an service@rps.aok.de oder nutzen Sie unseren E-Mail-Sofortservice.

„Meine AOK" ist ein besonderer Online-Service Ihrer AOK. Viele Angebote und Funktionen lassen sich über ein persönliches Postfach einfach und sicher nutzen.

Jetzt anmelden!

Das könnte Sie auch interessieren

Um die Ausbreitung des Coronavirus zu verringern, kann für Betroffene Quarantäne angeordnet werden. Was bedeutet das?
Mehr erfahren
Am 1. März 2020 tritt das neue Masernschutzgesetz in Kraft. Was verändert sich jetzt für Sie und Ihr Kind?
Mehr erfahren
Pflegestützpunkte sind Beratungsstellen rund um das Thema Pflege.
Mehr erfahren

Kontakt zu meiner AOK Rheinland-Pfalz/SaarlandOrt/Kasse korrigieren

Zur Kontaktseite

Newsletter

Der AOK-Newsletter schickt monatlich die neuesten Meldungen aus den Bereichen Medizin, Fitness, Ernährung, Karriere und Gesundheit in Ihr Postfach.

Um einen RSS-Feed zu abonnieren, benötigen Sie einen Browser, der RSS unterstützt. Die aktuellen Standardbrowser (z. B. Mozilla Firefox, Internet Explorer oder Chrome) unterstützen RSS-Feeds. Um die Feeds zu abonnieren, klicken Sie bitte auf den unten angegebenen Link. Benennen Sie den RSS-Link nach Ihren Wünschen und speichern Sie ab. Über eine neue Schaltfläche in Ihrem Browser können Sie dann die News erreichen.
Die RSS-Technologie ermöglicht Ihnen die tagesaktuellen News aus der Themenwelt der aok.de einfach und bequem zu abonnieren. Sie können sich unsere News-Themen in ihrem Browser oder einem RSS-Reader anzeigen lassen. Teilweise unterstützen auch Bildschirmschoner und E-Mail-Programme den RSS-Feed. Sie können daher die News sehr flexibel einsetzen.
Zur Kontaktseite