Angebot anzeigen für:
Kontakt zu meiner AOK Rheinland-Pfalz/Saarland
Ort/Kasse korrigieren
Kundencenter werden geladen ...
Seitenpfad

Das neue AOK-Expertenteam Prävention

Die AOK Rheinland-Pfalz/Saarland bietet nun professionelle Präventionsberatung an

Das neue AOK-Expertenteam Prävention

Impulse für einen gesunden Alltag und einen positiven Umgang mit Stress – das AOK-Expertenteam bietet Interessierten eine professionelle Präventionsberatung an. Denn die richtige Ernährung, regelmäßige Bewegung und Sport sind die wichtigen Ressourcen, um in Balance zu bleiben. Erhalten Sie Tipps wie Sie Ihr Wohlbefinden positiv beeinflussen können.

Das Expertentelefon ist werktäglich besetzt:

Montag – Donnerstag von 09:00 Uhr bis 16:00 Uhr

Freitag von 09:00 bis 15:00 Uhr

Kontaktaufnahme ist telefonisch über die Servicenummer 0800 4227724 oder per E-Mail aok-expertenteam@rps.aok.de möglich.

Das könnte Sie auch interessieren

Am 3.11.2020, von 9:30 bis 14:00 Uhr findet „Selbsthilfe im Dialog 2020“ aufgrund der aktuellen Lage als virtuelle Veranstaltung statt.
Mehr erfahren
Im neuen Online-Gesundheitsmagazin der AOK finden Sie ausführliche Berichte zu angesagten Themen rund um Ihre Gesundheit.
Mehr erfahren
Bitte beachten Sie unsere Informationen zur Corona-Pandemie
Mehr erfahren

Kontakt zu meiner AOK Rheinland-Pfalz/SaarlandOrt/Kasse ändern

Zur Kontaktseite

Newsletter

Der AOK-Newsletter schickt monatlich die neuesten Meldungen aus den Bereichen Medizin, Fitness, Ernährung, Karriere und Gesundheit in Ihr Postfach.

Um einen RSS-Feed zu abonnieren, benötigen Sie einen Browser, der RSS unterstützt. Die aktuellen Standardbrowser (z. B. Mozilla Firefox, Internet Explorer oder Chrome) unterstützen RSS-Feeds. Um die Feeds zu abonnieren, klicken Sie bitte auf den unten angegebenen Link. Benennen Sie den RSS-Link nach Ihren Wünschen und speichern Sie ab. Über eine neue Schaltfläche in Ihrem Browser können Sie dann die News erreichen.
Die RSS-Technologie ermöglicht Ihnen die tagesaktuellen News aus der Themenwelt der aok.de einfach und bequem zu abonnieren. Sie können sich unsere News-Themen in ihrem Browser oder einem RSS-Reader anzeigen lassen. Teilweise unterstützen auch Bildschirmschoner und E-Mail-Programme den RSS-Feed. Sie können daher die News sehr flexibel einsetzen.
Zur Kontaktseite