AOK-Vorsorgewoche in Wuppertal: Jetzt anmelden!

Vom 26. bis 30. September findet die AOK-Vorsorgewoche 2022 in Wuppertal statt. Neben einer Vielzahl lehrreicher Veranstaltungen für Schulerinnen und Schüler gehört dazu auch eine Reihe von Eventabenden für Interessierte zum Thema Gesundheit und Prävention. Melden Sie sich jetzt an!

Im Zuge der AOK-Vorsorgewoche soll die Bereitschaft zur Gesundheitsvorsorge gerade unter Männern gesteigert werden.© iStock / Stígur Már Karlsson /Heimsmyndir

Gesundheit erleben mit der AOK Rheinland/Hamburg

Bewegung, Ernährung, Vorsorge – wie wirkt das zusammen? Und wie wichtig sind regelmäßige Vorsorgeuntersuchungen wirklich? Um sowohl Schülerinnen und Schülern als auch interessierten Privatpersonen Antworten auf diese und weitere Fragen zu liefern, hat die AOK Rheinland/Hamburg die AOK-Vorsorgewoche ins Leben gerufen.

Vom 26. bis 30. September finden in Wuppertal insgesamt 35 Kita- und Schulveranstaltungen sowie diverse begleitende Aktionen statt, die eine hohe Gesundheitskompetenz und Bereitschaft zur Vorsorge schon im Kindesalter unterstützen sollen. Darüber hinaus können sich Interessierte für vier Abendveranstaltungen mit Podiumsdiskussionen, verschiedenen Aktionsmodulen zum Mitmachen sowie einem acht Meter langen, begehbaren Modell des menschlichen Darms anmelden.

Die vier anmeldungspflichtigen Eventabende stehen jeweils unter einem anderen Thema und locken mit Experten:

26.09. Sport und Vorsorge

Warum soll ich vorsorgen, wenn ich sportlich bin?

Experten: Profispieler BHC, SV Bayer, Sportbund, Marcel Witeczek (ehem. Bundesligaprofi Fußball), AOK-Team

27.09. #Kronjuwelen

Was wird bei der urologischen Vorsorge wie untersucht?

Experte: Dr. med. Lothar Wins (Facharzt für Urologie, Andrologie, Kinderurologie und Psychotherapie)

28.09. Wo es immer dunkel ist: Wir bringen Licht in die Darmkrebsvorsorge mit und ohne KI

Was passiert hier eigentlich und (wie) muss ich mich vorbereiten?

Experte: Prof Dr. Andreas Erhardt (Facharzt für Innere Medizin und Gastroenterologie, Diabetologie, Medikamentöse Tumortherapie, Labordiagnostik)

29.09. Stärkung der Gesundheitskompetenz

Wo erhalte ich gute Informationen? Wann ist welche Vorsorge fällig?

Experte: Dr. med. Andreas Abeln (Facharzt für Innere Medizin, hausärztliche Versorgung), Stadtbibliothek Wuppertal, AOK-Team

Die Ziele der AOK-Vorsorgewoche

Da die Teilnahme an Vorsorgeangeboten laut dem AOK-Gesundheitsreport 2022 aktuell gerade bei Männern aus Wuppertal vergleichsweise gering ist, gehört es zu den erklärten Zielen der AOK-Vorsorgewoche...

  • ...die Gesundheitskompetenz zu erweitern.
  • ...Gesundheit erlebbar zu machen.
  • ...Vorurteile gegenüber Vorsorgeuntersuchungen abzubauen.
  • ...Zusammenhänge zwischen Ernährung, Bewegung, Entspannung und Gesundheit darzustellen.

Jetzt anmelden!

Anmeldungen für die Abendveranstaltungen der AOK-Vorsorgewoche sind per E-Mail über sabine.schreiber-foss@rh.aok.de sowie telefonisch unter 0202 482-31117 möglich.

Aktualisiert: 10.08.2022

Waren diese Informationen hilfreich für Sie?

Kontakt zu Ihrer AOK Rheinland/Hamburg

Online Kontakt aufnehmen

Zum Kontaktformular

Onlineportal „Meine AOK“

Zum Onlineportal