Angebot anzeigen für:
Suche bei der AOK Rheinland/Hamburg
Ort/Kasse korrigieren
Kontakt zu meiner AOK Rheinland/Hamburg
Ort/Kasse korrigieren
Geschäftsstellen werden geladen ...

Lehrer-Workshop „Ressourcen stärken gegen beruflichen Stress“

Der Lehrerberuf verlangt viel ab. Mit unserem Workshop stärken Sie Ihre individuellen Kraftquellen gegen beruflichen Stress.

Stark gegen Stress

Reicht die Kraft noch bis zu den Ferien? Die ständige Präsenz vor Schülern und den Kollegen, schwierige Jugendliche oder hohe Ansprüche an die eigene Arbeit sind Herausforderungen des Lehrerberufs, die oft einen großen Kraftaufwand fordern. Im Workshop „Ressourcen stärken gegen beruflichen Stress“ möchten wir mit Ihnen gemeinsam Ihre bereits vorhandenen Kraftquellen aktivieren und sie um viele neue, praktische Ideen bereichern.

Zielgruppe

Der Workshop richtet sich sowohl an einzelne Lehrkräfte als auch an Lehrergruppen, die zusätzliche innere Stärke und Gelassenheit gewinnen möchten, um im Schulalltag mit mehr Ausgeglichenheit agieren zu können. Der Workshop eignet sich für eine Gruppengröße von bis zu 20 Personen.

Ablauf und Dauer

Die Dauer des Workshops beträgt drei Stunden. Er wird von der AOK organisiert und findet je nach Absprache in deren Räumlichkeiten oder an der Schule statt. Die Arbeitsmaterialien des Workshops stellen wir den Teilnehmern zur Verfügung.

Voraussetzung für die Teilnahme

Für Schulen, die im Rahmen von GESUND LERNEN – GESUND LEBEN eine Gesundheitspartnerschaft mit der AOK eingehen und ein Angebot für Schülerinnen und Schüler umsetzen, führen wir einmal jährlich einen Workshop zur Lehrergesundheit kostenfrei durch. Für einzelne Lehrkräfte bieten wir auch kostenfreie Plätze in unseren offenen Workshops bei der AOK an.

Kontakt zur AOK

Bei Interesse an unseren Workshops wenden Sie sich bitte an Ihren AOK-Ansprechpartner vor Ort.

Das könnte Sie auch interessieren

Die Qualität einer Schule hängt auch von der Gesundheit der Lehrer ab. Unsere Workshops zeigen ihnen Wege, verantwortungsbewusst mit ihrer Gesundheit umzugehen.
Mehr erfahren
Tanzen statt Alkohol trinken – bei School Dance Battle der AOK Rheinland/Hamburg zeigen Kids, dass sie das drauf haben.
Mehr erfahren
Suchtmittel sind für Kinder und Jugendliche reizvolle Themen. Schulen übernehmen bei der Aufklärung eine wichtige Rolle.
Mehr erfahren
Kontakt zu meiner AOK Rheinland/Hamburg

Meinen Ansprechpartner finden

24 Stunden täglich und kostenfrei

Newsletter

Der AOK-Newsletter schickt monatlich die neuesten Meldungen aus den Bereichen Medizin, Fitness, Ernährung, Karriere und Gesundheit in Ihr Postfach.

Um einen RSS-Feed zu abonnieren, benötigen Sie einen Browser, der RSS unterstützt. Die aktuellen Standardbrowser (z. B. Mozilla Firefox, Internet Explorer oder Chrome) unterstützen RSS-Feeds. Um die Feeds zu abonnieren, klicken Sie bitte auf den unten angegebenen Link. Benennen Sie den RSS-Link nach Ihren Wünschen und speichern Sie ab. Über eine neue Schaltfläche in Ihrem Browser können Sie dann die News erreichen.
Die RSS-Technologie ermöglicht Ihnen die tagesaktuellen News aus der Themenwelt der aok.de einfach und bequem zu abonnieren. Sie können sich unsere News-Themen in ihrem Browser oder einem RSS-Reader anzeigen lassen. Teilweise unterstützen auch Bildschirmschoner und E-Mail-Programme den RSS-Feed. Sie können daher die News sehr flexibel einsetzen.