Angebot anzeigen für:
Suche bei der AOK Rheinland/Hamburg
Ort/Kasse korrigieren
Kontakt zu meiner AOK Rheinland/Hamburg
Ort/Kasse korrigieren
Geschäftsstellen werden geladen ...

"Von der Fußballbraut zur Weltmeisterin – die Geschichte des Frauenfußballs in Deutschland"

AOK Rheinland/Hamburg eröffnet besondere Ausstellung

21.03.2011

Mit über 20 Millionen aktiven Fußballerinnen boomt der Frauenfußball und gilt inzwischen als weltweit beliebtester Frauen-Teamsport. Auch in Deutschland verzeichnet der DFB ständig steigende Mitgliederzahlen – über eine Million Mädchen und Frauen sind bereits aktiv.

Die AOK Rheinland/Hamburg unterstützt und fördert engagiert diese Entwicklung und macht aktuell im Rahmen einer besonderen Ausstellung auf die bewegte Geschichte des Frauenfußball aufmerksam. Denn Frauen und Fußball galten lange als getrennte Welten.

Mit der Wanderausstellung „Von der Fußballbraut zur Weltmeisterin – die Geschichte des Frauenfußballs in Deutschland“ präsentiert die AOK Rheinland/Hamburg in ihren Räumlichkeiten von den Anfängen des Frauenfußballs in Europa, über die erste Deutsche Meisterschaft, den Frauenfußball in der DDR bis zum EM-Triumph und zur WM in diesem Jahr im eigenen Land das gesamte Spektrum der Entwicklung des weiblichen Kickens.

Eröffnet wird die Ausstellung am 26. März 2011 um
11 Uhr im Foyer der Regionaldirektion Köln,
Machabäerstr. 19–27
50668 Köln

Pressekontakt

AOK Rheinland/Hamburg
Die Gesundheitskasse
Stabsstelle Presse
Kontakt: Dr. Sabine Schlingmann
E-Mail: sabine.schlingmann@rh.aok.de
Telefon: 0211 8791-1047
Telefax: 0211 8791-1125