Angebot anzeigen für:
Suche bei der AOK Rheinland/Hamburg
Ort/Kasse korrigieren
Kontakt zu meiner AOK Rheinland/Hamburg
Ort/Kasse korrigieren
Geschäftsstellen werden geladen ...

Unterrichtsmodule zur Bewerbung um einen Ausbildungsplatz

Schulen können ihren Schülern dabei helfen, sich erfolgreich für einen Ausbildungsplatz zu bewerben. Die AOK Rheinland/Hamburg unterstützt das mit drei Unterrichtsmodulen – praxisnah, aktuell, flexibel einsetzbar!

Coachings für die Ausbildung

Bereiten Sie Ihre Schüler auf die Ausbildungssuche und das Berufsleben vor. Die AOK Rheinland/Hamburg bietet dafür drei Module, die sich für Abschluss- und Vorabschlussklassen eignen. Je nach Ausgestaltung des Unterrichts beträgt der zeitliche Umfang circa zwei bis vier Schulstunden.

Basis-Bewerbungstraining

Dieses Modul beinhaltet die wichtigsten Informationen, Arbeitsmaterialien und Tipps rund um das Thema Bewerbung.

Inhalte

  • Berufsorientierung
  • Bewerbung und Online-Bewerbung
  • Persönliche Darstellung im Internet
  • Was erwartet die Wirtschaft von Schulabgängern?
  • Vorstellungsgespräch Absage – was nun?
  • Beruf, Studium oder beides?
  • Die 5 Säulen der Sozialversicherung

Tests & Assessment-Center

Mit diesem Modul können Schüler vorab Einstellungstests üben und Prüfungssituationen erleben.

Inhalte

  • Einstellungstests
  • Assessment-Center (AC)
  • Workshop AC
  • Die 5 Säulen der Sozialversicherung

Soziale Kompetenzen

Richtiges Benehmen und Auftreten im Job will ebenfalls gelernt sein. Dieses Modul vermittelt dafür die notwendigen Qualifikationen und Infos zu sozialem Verhalten.

Inhalte

  • Schlüsselkompetenzen
  • Benimm-Abc
  • Nonverbale Kommunikation
  • Stress und Stressbewältigung
  • Gesund im Job
  • Die 5 Säulen der Sozialversicherung

Module an der Schule einsetzen

Wenn Sie Interesse daran haben, diese Module in Ihrem Unterricht einzusetzen, wenden Sie sich bitte an Ihren AOK-Ansprechpartner vor Ort.

Das könnte Sie auch interessieren

Sorgen Sie selbst für mehr Ruhe und Gelassenheit im Schulalltag! In unserem Workshop lernen Sie die nötigen Techniken dafür.
Mehr erfahren
Mit der Plattform „Starthilfe Ausbildung“ helfen wie Ihnen bei der Suche nach einem Ausbildungsplatz in Ihrer Region.
Mehr erfahren
Internetsucht vorbeugen! Lehrkräfte können mit dem Präventionsangebot „Immer On?“ ihre Schüler über Medienkonsum aufklären.
Mehr erfahren
Kontakt zu meiner AOK Rheinland/Hamburg

Meinen Ansprechpartner finden

24 Stunden täglich und kostenfrei

Weitere Kontaktangebote

  • Arztterminservice
  • Zweitmeinungsservice

Newsletter

Der AOK-Newsletter schickt monatlich die neuesten Meldungen aus den Bereichen Medizin, Fitness, Ernährung, Karriere und Gesundheit in Ihr Postfach.

Um einen RSS-Feed zu abonnieren, benötigen Sie einen Browser, der RSS unterstützt. Die aktuellen Standardbrowser (z. B. Mozilla Firefox, Internet Explorer oder Chrome) unterstützen RSS-Feeds. Um die Feeds zu abonnieren, klicken Sie bitte auf den unten angegebenen Link. Benennen Sie den RSS-Link nach Ihren Wünschen und speichern Sie ab. Über eine neue Schaltfläche in Ihrem Browser können Sie dann die News erreichen.
Die RSS-Technologie ermöglicht Ihnen die tagesaktuellen News aus der Themenwelt der aok.de einfach und bequem zu abonnieren. Sie können sich unsere News-Themen in ihrem Browser oder einem RSS-Reader anzeigen lassen. Teilweise unterstützen auch Bildschirmschoner und E-Mail-Programme den RSS-Feed. Sie können daher die News sehr flexibel einsetzen.