Angebot anzeigen für:
Suche bei der AOK Rheinland/Hamburg
Ort/Kasse korrigieren
Kontakt zu meiner AOK Rheinland/Hamburg
Ort/Kasse korrigieren
Geschäftsstellen werden geladen ...

#Sendepause – Handy weg für DJ-Gig

Bereits über 200 Schulen im Rheinland und in Hamburg nehmen am Wettbewerb #Sendepause teil

Der Wettbewerb

10.11.2016

Bereits mehr als 1.800 Schüler aus über 200 Schulen aus dem Rheinland und aus Hamburg beteiligen sich an dem diesjährigen Jugendwettbewerb #Sendepause der AOK Rheinland/Hamburg. Erst im September hatte die AOK im Rahmen ihres Jugendprojekts „vigozone“ die Aktion #Sendepause ins Leben gerufen. Dabei sollen junge Menschen für einen bewussteren Umgang mit Medien sensibilisiert werden - öfter mal eine #Sendepause einlegen und ihr Handy beiseitelegen.

Die Jugendlichen nehmen über die #Sendepause-App an der Aktion teil. Diese erkennt, wie häufig das Smartphone benutzt wird. Im Durchschnitt werden die Smartphones gerade einmal 24 Minuten an einem Tag zwischen 08:00 und 16:00 Uhr genutzt. Kein Wunder, denn parallel können die Schüler im Klassenverbund am #Sendepause-Wettbewerb teilnehmen und sammeln für jede „handyfreie“ Minute wertvolle Punkte. Neben insgesamt 3.000 EURO für die Klassenkassen winkt bis Januar 2017 monatlich für die besten drei Schulklassen eine Einladung zum DJ-Gig mit Felix Jaehn nach Köln – natürlich inklusive Anreise mit dem Busshuttle.

Die Gewinner vom September und Oktober 2016

Jeweils drei Schulklassen konnten sich schon den Monatsgewinn im September und Oktober sichern und dürfen sich darauf freuen, ihren Star Mitte Februar 2017 beim DJ-Gig „zum Anfassen“ zu erleben. Die Monatsgewinner aus September: Die Klasse 11 VGE des Ville-Gymnasiums der Stadt Erftstadt, die Klasse 11 des Privaten Norbert-Gymnasiums aus Dormagen und die Klasse 9a der Gesamtschule Rheydt-Mulfort aus Mönchengladbach. Die Monatsgewinner aus Oktober: Die Klasse Q1 Gbg des Georg-Büchner-Gymnasiums aus Köln, die Klasse Q2 des Heinrich-Heine-Gymnasiums der Stadt Köln, und die Klasse 8a des Theodor-Heuss-Gymnasiums der Stadt Dinslaken.

Die Teilnahme

Bis einschließlich Januar 2017 können sich Schulklassen im Rahmen der #Sendepause-App noch beteiligen, gemeinsam abschalten und gewinnen. Weiterhin können Jugendliche auch als Einzelteilnehmer mitmachen, über die #Sendepause-App werden während des gesamten Aktionszeitraums im Rahmen mehrerer Ticketvergabe-Phasen in regelmäßigen Abständen limitierte Eintrittskarten vergeben. Durch den erfolgreichen Abschluss der Ticketregistrierung und Zustellung einer Bestätigungs-E-Mail gewinnt der User zusammen mit einer Begleitperson die Teilnahme am Event.

Alle Informationen und Teilnahmemöglichkeiten, zusätzliche Informationen für Lehrer und Eltern sowie Abläufe und eine Darstellung der aktuellen Einsendungen der Teilnehmer befinden sich auf der Aktionsseite www.vigozone.de/schulwettbewerb. Teilnahmeschluss ist der 31.01.2017. Der DJ-Gig mit Felix Jaehn findet für die Gewinner am 11.02.2017 in Köln statt.

Pressekontakt

?AOK Rheinland/Hamburg
Pressestelle
Kasernenstraße 61
40213 Düsseldorf
Antje MeyerTelefon: 0211 8791-1011
E-Mail: antje.meyer@rh.aok.de