Angebot anzeigen für:
Suche bei der AOK Rheinland/Hamburg
Ort/Kasse korrigieren
Kontakt zu meiner AOK Rheinland/Hamburg
Ort/Kasse korrigieren
Geschäftsstellen werden geladen ...

vigo 90 Tage Rückenfit

Drei Monate lang können AOK-Versicherte mit dem interaktiven Trainingsprogramm online ganz individuell trainieren, ihren Rücken stärken und Rückenproblemen vorbeugen.

Das bringt es

Die Rückenübungen kräftigen und dehnen die haltungsrelevanten Muskeln. Die regelmäßige Bewegung beseitigt muskuläre Verspannungen und leichte Rückenbeschwerden. Das Programm basiert auf den neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen zur Rückengesundheit und Sportmedizin. Es wurde von Prof. Klaus Bös und seinem Team entwickelt, dem Spezialist für Rückentests und Rückenübungen am Karlsruher Institut für Technologie.

vigo 90 Tage Rückenfit

Nutzen Sie den Online-Coach für Ihr persönliches Rückentraining und bauen Sie in 90 Tagen kontinuierlich Ihre Rückenmuskulatur auf. Das gibt Ihrem ganzen Körper Halt und Kraft. Rückenübungen verschiedener Schwierigkeitsstufen trainieren und kräftigen die unterschiedlichen Bereiche des Rückens. Fitnesstrainerin Caro zeigt Ihnen per Video genau, wie Sie die Übungen ausführen müssen. Hilfreiche Tipps, nützliche Infos und Spiele ergänzen die Anwendung und motivieren zum Dranbleiben.

So funktioniert es

Der Einstiegstest ermittelt Ihre persönlichen Voraussetzungen mit Fragen zu Ihrer aktuellen gesundheitlichen Situation. Übungen zum Nachmachen prüfen Ihre Beweglichkeit und Ihren Fitnessgrad. Liegen keine akuten Beschwerden vor, melden Sie sich einfach mit Ihrer Kassen- und Versichertennummer an. Sie erhalten dann Ihren individuellen Trainingsplan mit den Übungen für Ihren persönlichen Bedarf. Wöchentlich sind drei halbstündige Trainingseinheiten vorgesehen.

Das könnte Sie auch interessieren

Schluss mit Rückenschmerzen! Mit Unterstützung der AOK machen Sie Ihren Rücken wieder fit.
Mehr erfahren
Bekommen Sie Rückenschmerzen nicht selbst in den Griff, klären Sie die Beschwerden mit Ihrem Arzt ab.
Mehr erfahren
Rückenschmerzen kennt fast jeder. Erfahren Sie, welche Ursachen sie haben.
Mehr erfahren
Kontakt zu meiner AOK Rheinland/Hamburg

Meinen Ansprechpartner finden

24 Stunden täglich und kostenfrei

Newsletter

Der AOK-Newsletter schickt monatlich die neuesten Meldungen aus den Bereichen Medizin, Fitness, Ernährung, Karriere und Gesundheit in Ihr Postfach.

Um einen RSS-Feed zu abonnieren, benötigen Sie einen Browser, der RSS unterstützt. Die aktuellen Standardbrowser (z. B. Mozilla Firefox, Internet Explorer oder Chrome) unterstützen RSS-Feeds. Um die Feeds zu abonnieren, klicken Sie bitte auf den unten angegebenen Link. Benennen Sie den RSS-Link nach Ihren Wünschen und speichern Sie ab. Über eine neue Schaltfläche in Ihrem Browser können Sie dann die News erreichen.
Die RSS-Technologie ermöglicht Ihnen die tagesaktuellen News aus der Themenwelt der aok.de einfach und bequem zu abonnieren. Sie können sich unsere News-Themen in ihrem Browser oder einem RSS-Reader anzeigen lassen. Teilweise unterstützen auch Bildschirmschoner und E-Mail-Programme den RSS-Feed. Sie können daher die News sehr flexibel einsetzen.