Angebot anzeigen für:
Kontakt zu meiner AOK Rheinland/Hamburg
Ort/Kasse korrigieren
Seitenpfad

Mit dem AOK-Fit-Bonus Punkte sammeln und bares Geld bekommen

Versicherte der AOK Rheinland/Hamburg, die Vorsorgeuntersuchungen in Anspruch nehmen oder sich sportlich betätigen, können im Rahmen des Bonusprogrammes "AOK-Fit-Bonus" Punkte sammeln und diese in bares Geld umwandeln.

AOK-Fit-Bonus Programm

Alle Versicherten der AOK Rheinland/Hamburg können von dem Bonusprogramm „AOK-Fit-Bonus" profitieren und Punkte auf ihrem Bonuskonto sammeln. Teilnehmer unter 15 Jahre können Bonuspunkte über das Punktekonto des Elternteils mitsammeln, über den die Familienversicherung besteht.

Zu den Maßnahmen, die in Form von Bonuspunkten vergütet werden, gehören gesundheitliches Engagement in Form von beispielsweise der Teilnahme an Laufveranstaltungen oder Ernährungsberatungen und vielem mehr.

Anmeldung zum Programm

Die Anmeldung zu diesem Bonusprogramm der AOK Rheinland/Hamburg ist über verschiedene Wege möglich.

Über Online-Geschäftsstelle meine.aok.de können Sie sich ganz einfach registrieren. Sollten Sie bereits bei der Online-Geschäftsstelle angelemdet sein, können Sie auch direkt die AOK-Bonus-App verwenden. Hier kann das Punktekonto einfach eingesehen und verwaltet werden.

So funktioniert die Auszahlung

100 Bonuspunkte entsprechen 1,00 Euro. Mit Hilfe der Online-Filiale oder der Bonus-App können Sie sich ihre Geldprämie ab 500 Bonuspunkten auszahlen lassen.

Weitere Informationen

Weitere Informationen zum Bonusprogramm „AOK-Fit-Bonus" der AOK Rheinland/Hamburg finden Sie hier.

Das könnte Sie auch interessieren

Die wichtigsten Informationen zu den Krankenkassenbeiträgen der AOK.
Mehr erfahren
Besonders gefährdete Menschen erhalten per Post zwei Coupons für jeweils sechs FFP2-Masken. Wir haben für Sie eine Übersicht mit den wichtigsten Fragen erstellt.
Mehr erfahren
Für Patienten mit Neurodermitis zahlt die AOK jetzt die ambulante Balneophoto-Therapie.
Mehr erfahren

Kontakt zu meiner AOK Rheinland/HamburgOrt/Kasse ändern

Zur Kontaktseite

Newsletter

Der AOK-Newsletter schickt monatlich die neuesten Meldungen aus den Bereichen Medizin, Fitness, Ernährung, Karriere und Gesundheit in Ihr Postfach.

Um einen RSS-Feed zu abonnieren, benötigen Sie einen Browser, der RSS unterstützt. Die aktuellen Standardbrowser (z. B. Mozilla Firefox, Internet Explorer oder Chrome) unterstützen RSS-Feeds. Um die Feeds zu abonnieren, klicken Sie bitte auf den unten angegebenen Link. Benennen Sie den RSS-Link nach Ihren Wünschen und speichern Sie ab. Über eine neue Schaltfläche in Ihrem Browser können Sie dann die News erreichen.
Die RSS-Technologie ermöglicht Ihnen die tagesaktuellen News aus der Themenwelt der aok.de einfach und bequem zu abonnieren. Sie können sich unsere News-Themen in ihrem Browser oder einem RSS-Reader anzeigen lassen. Teilweise unterstützen auch Bildschirmschoner und E-Mail-Programme den RSS-Feed. Sie können daher die News sehr flexibel einsetzen.
Zur Kontaktseite
Sie haben Fragen? Wir helfen Ihnen.