Kein Ort gewählt
Keine AOK gewählt

Das individuelle Schulprofil

Unser Schulprofil ermöglicht Analysen der gesundheitlichen Situation, der Bewältigung von Entwicklungsaufgaben, des Lehrens und Lernens, von Schulklima und Zufriedenheit. Langfristig können darüber hinaus Veränderungen nachvollzogen werden. Die Projektpartner haben damit ein deutschlandweit einmaliges Instrument für Schulen entwickelt. Die Basis bildet eine Onlinebefragung der Schüler.

Gruppe von Jugendlichen

Das leistet das Schulprofil

Das Schulprofil wird helfen,    

  • sich umfassend mit dem Thema Gesundheit an der Schule zu beschäftigen,  
  • Schulentwicklungsprozesse zu optimieren und  
  • künftige Entwicklungsschwerpunkte zu ermitteln

Alle Schulen in Thüringen und Sachsen können diese Onlinebefragung kostenfrei nutzen.

Die Forschungsgruppe kompetenztest.de der Friedrich-Schiller-Universität Jena ist für die technische Realisierung und Betreuung verantwortlich. Die Befragung ist datenschutzrechtlich geprüft und durch die staatlichen Stellen genehmigt.

Inhalte des Schulprofils

Aus der Onlinebefragung der Schüler der 5., 7. und 9. Klassen bei Allgemeinbildenden Schulen, der Schüler der 7. und 9. Klassen bei Förderschulen oder des ersten Ausbildungsjahres an Berufsschulen wird das individuelle Schulprofil erstellt.

Die Schüler werden befragt zu:

  • allgemeinem Gesundheitsstatus   
  • psychischer Gesundheit   
  • Gesundheitsverhalten (Ernährung, sportliche Aktivität)   
  • Substanzkonsum (Rauchen, Alkohol, illegale Drogen)   
  • problematischem Sozialverhalten (Gewalt, Mobbing)   
  • sozialökologischen Bedingungsfaktoren (Elternunterstützung, Schule und Schulkultur, Gleichaltrigengruppe)   
  • Freizeitverhalten und Jugendkultur   
  • Selbstbild und eigenen Kompetenzen   
  • Lebens- und Schulzufriedenheit

Auf einen Blick vergleichen

Die Daten Ihrer Schule werden mit denen anderer teilnehmenden Schulen verglichen. Dabei werden nur ähnliche Schulen hinsichtlich der Alters-, Geschlechts- und Sozialstruktur sowie der Schulart hinzugezogen. Dieser faire Vergleichswert zeigt, wo Ihre Schule bei den einzelnen Indikatoren steht.

Der Nutzen für Ihre Schule

  • über das Schulprofil erhalten Sie wichtige Erkenntnisse über die Gesundheitssituation und das Gesundheitsverhalten der Schülerinnen und Schülern.  
  • der Gewinn für Ihre Schule besteht in der Möglichkeit, den Bedarf und die Ausrichtung der Schulentwicklung zu planen oder bereits durchgeführte Maßnahmen zu evaluieren.
  • alle Schulen in Thüringen und Sachsen können diese Onlinebefragung kostenfrei nutzen.

Sie möchten an Ihrer Schule das Schulprofil einsetzen?

Auf diesen Links erhalten Sie weiterführende Informationen:

Formular "Das individuelle Schulprofil"

Musterschulprofil (PDF, 746 KB)

Bitte geben Sie eine Postleitzahl ein, um Ihre Ansprechpartner zu finden.

Das könnte Sie auch interessieren

Die AOK PLUS unterstützt Schulen in der gesundheitsfördernden Gestaltung ihrer Schulentwicklung.
Mehr erfahren
Familien genießen bei der AOK PLUS eine ganze Reihe von Vorteilen. Hier der Überblick
Mehr erfahren
Damit Kinder aktiv und gesund ihr Leben genießen, hat die AOK PLUS die Initiative "Gesunde Kinder - gesunde Zukunft" gegründet. Mit verschiedenen Projekten unterstützen wir die Entwicklung unserer Jüngsten.
Mehr erfahren
Kontakt zu meiner AOK PLUS

Meinen Ansprechpartner finden

24 Stunden täglich und kostenfrei

Newsletter

Der AOK-Newsletter schickt monatlich die neuesten Meldungen aus den Bereichen Medizin, Fitness, Ernährung, Karriere und Gesundheit in Ihr Postfach.

Um einen RSS-Feed zu abonnieren, benötigen Sie einen Browser, der RSS unterstützt. Die aktuellen Standardbrowser (z. B. Mozilla Firefox, Internet Explorer oder Chrome) unterstützen RSS-Feeds. Um die Feeds zu abonnieren, klicken Sie bitte auf den unten angegebenen Link. Benennen Sie den RSS-Link nach Ihren Wünschen und speichern Sie ab. Über eine neue Schaltfläche in Ihrem Browser können Sie dann die News erreichen.
Die RSS-Technologie ermöglicht Ihnen die tagesaktuellen News aus der Themenwelt der aok.de einfach und bequem zu abonnieren. Sie können sich unsere News-Themen in ihrem Browser oder einem RSS-Reader anzeigen lassen. Teilweise unterstützen auch Bildschirmschoner und E-Mail-Programme den RSS-Feed. Sie können daher die News sehr flexibel einsetzen.