Angebot anzeigen für:
Suche bei der AOK PLUS
Ort/Kasse korrigieren
Kontakt zu meiner AOK PLUS
Ort/Kasse korrigieren
Geschäftsstellen werden geladen ...

Bewerbung für das Kita-Programm "JolinchenKids"


Die AOK PLUS fördert mit dem Programm "JolinchenKids" die Gesundheit in Kindertagesstätten in Sachsen und Thüringen. Für eine Bewerbung füllen Sie das nachfolgende Formular aus und bestätigen die Qualitätskriterien. Im Anschluss wird sich Ihr persönlicher Ansprechpartner telefonisch mit Ihnen in Verbindung setzen und alle weiteren Schritte klären. Bitte beachten Sie, dass die Programmplätze der AOK PLUS begrenzt sind. Jährlich können jedoch neue KiTas aufgenommen werden.

Kontaktangaben der teilnehmenden KiTa

Bitte beachten Sie, dass nur KiTas in Sachsen und Thüringen eine Gesundheitsförderung erhalten können.

Weitere Angaben zur teilnehmenden KiTa
Angaben zur Leitung der teilnehmenden KiTa
Angaben zum Träger der teilnehmenden KiTa
Ansprechpartner der teilnehmenden KiTa

Ihre Telefonnummer benötigen wir für die Kontaktaufnahme durch Ihren persönlichen Ansprechpartner.

Qualitätskriterien des Programms "JolinchenKids"
Die KiTaleitung und der Träger der Einrichtung stimmen den nachfolgenden Qualitätskriterien zu:

Qualitätskriterium Ganzheitlichkeit

Förderung des gesunden Aufwachsens der Kinder. Stärkung der Gesundheitskompetenz der Kinder, Erzieher und Eltern sowie gesundheitsfördernde Gestaltung der Bedingungen in der KiTa für Kinder und Erzieher (Verhaltensweisen und Verhältnisse).

Qualitätskriterium Partizipation

Implementierung eines kontinuierlichen Prozesses; setzt auf Mitwirkung der Träger, KiTa-Leitung und die Einbindung von Erziehern und Eltern.
Das Programm wird durch ein Steuerteam gelenkt und koordiniert, in welchem folgende Mitglieder aktiv sind:

Qualitätskriterium Projektmanagement

Gesundheitsförderung gleicht einem Lernzyklus - zielgerichtet, geplant und systematisch.

Das Absenden des Formulars gilt als rechtsverbindliche Willenserklärung.

* Pflichtfeld