Kein Ort gewählt
Keine AOK gewählt

„Medikamente im Test“: Bewertungen zu mehr als 8.000 Arzneimitteln

Die Stiftung Warentest untersucht regelmäßig Medikamente für zahlreiche Anwendungsgebiete und veröffentlicht die Testergebnisse. Als AOK-Versicherter können Sie die normalerweise kostenpflichtigen Bewertungen kostenfrei lesen.

Das bietet „Medikamente im Test“

„Medikamente im Test“ ist eine umfangreiche Datenbank der Stiftung Warentest. Sie enthält Testergebnisse und weitere detaillierte Informationen zu mehr als 8.000 rezeptfreien und rezeptpflichtigen Arzneimitteln. Dazu gehören Hinweise zu Anwendung und Wirkung, aber auch zu Risiken und Nebenwirkungen. Zusätzlich finden Sie laufend aktualisierte Preise der Medikamente.

So nutzen Sie „Medikamente im Test“

Registrieren Sie sich zunächst über das unten stehende Formular. Anschließend erhalten Sie eine E-Mail mit einem Link zum Angebot der Stiftung Warentest. Bitte beachten Sie, dass der Link nach der Registrierung nur 24 Stunden gültig ist. Sie müssen sich für jede Nutzung erneut registrieren.

Testergebnisse zu Medikamenten abrufen

Über die Schaltflächen „Selbst gekauft“ und „Vom Arzt“ gelangen Sie zu den häufigsten gekauften beziehungsweise den wichtigsten verschriebenen Arzneimitteln für bestimmte Anwendungsgebiete. Um Informationen zu einem bestimmten Medikament abzurufen, geben Sie im Suchfeld den Handelsnamen ein. Alternativ können Sie auch nach der achtstelligen Pharmazentralnummer (PZN) suchen. Sie steht auf der Medikamentenpackung.


Nutzungsbedingungen

Der Service steht allen AOK-Versicherten zur Verfügung. Voraussetzung ist eine gültige Versicherten- und Kassennummer. Die Nutzungsdauer ist auf 24 Stunden nach Aktivierung des Links in der Bestätigungsmail begrenzt. Eine erneute Nutzung ist erst wieder nach Ablauf dieser 24-Stunden-Frist und unter erneuter Eingabe der Versicherten- und Kassennummer möglich.

Meine Daten
Datenschutzhinweis

Die Angaben sind freiwillig. Die Angaben in den mit * gekennzeichneten Feldern benötigen wir mindestens, damit wir Ihren Anfrage bearbeiten können. Selbstverständlich behandeln wir alle von Ihnen eingetragenen Informationen vertraulich. Empfänger Ihrer Daten können im Rahmen gesetzlicher Pflichten und Mitteilungsbefugnisse Dritte oder von uns beauftragte Dienstleister sein.

Allgemeine Informationen zur Datenverarbeitung und zu Ihren Rechten finden unter aok.de/nw/datenschutzrechte. Bei Fragen wenden Sie sich an die AOK NORDWEST, Kopenhagener Str. 1, 44269 Dortmund, kontakt@nw.aok.de oder unseren Datenschutzbeauftragten unter datenschutz@nw.aok.de.

 

* Pflichtfeld

Das könnte Sie auch interessieren

Telefonische Arzneimittelberatung für Schwangere und stillende Mütter.
Mehr erfahren
Resistente Keime sind eine wachsende Gefahr. Helfen Sie mit, die Ausbreitung einzudämmen.
Mehr erfahren
Wer mindestens drei ärztlich verordnete Arzneimittel parallel anwendet, hat seit 1. Oktober 2016 Anrecht auf einen Medikationsplan.
Mehr erfahren
Kontakt zu meiner AOK NORDWEST

Meinen Ansprechpartner finden

24 Stunden täglich und kostenfrei

Newsletter

Der AOK-Newsletter schickt monatlich die neuesten Meldungen aus den Bereichen Medizin, Fitness, Ernährung, Karriere und Gesundheit in Ihr Postfach.

Um einen RSS-Feed zu abonnieren, benötigen Sie einen Browser, der RSS unterstützt. Die aktuellen Standardbrowser (z. B. Mozilla Firefox, Internet Explorer oder Chrome) unterstützen RSS-Feeds. Um die Feeds zu abonnieren, klicken Sie bitte auf den unten angegebenen Link. Benennen Sie den RSS-Link nach Ihren Wünschen und speichern Sie ab. Über eine neue Schaltfläche in Ihrem Browser können Sie dann die News erreichen.
Die RSS-Technologie ermöglicht Ihnen die tagesaktuellen News aus der Themenwelt der aok.de einfach und bequem zu abonnieren. Sie können sich unsere News-Themen in ihrem Browser oder einem RSS-Reader anzeigen lassen. Teilweise unterstützen auch Bildschirmschoner und E-Mail-Programme den RSS-Feed. Sie können daher die News sehr flexibel einsetzen.