Angebot anzeigen für:
Kontakt zu meiner AOK NORDWEST
Ort/Kasse korrigieren
Kundencenter werden geladen ...
Seitenpfad

AOK-Kampagne: „Jolinchen: Freunde machen stark“

Bei der AOK-Kampagne „Jolinchen: Freunde machen stark“ können Kinder ihre Gedanken zum Thema Freundschaft in Corona-Zeiten zu Papier bringen und tolle Preise gewinnen. Bis zum 20. August 2021 ist die Teilnahme noch möglich.

AOK-Kampagne: „Jolinchen: Freunde machen stark“: jetzt anmelden

Wie funktionieren Freundschaften zwischen Kindern in Corona-Zeiten? Noch bis zum 20. August kann Ihr Nachwuchs im Rahmen der AOK-Kampagne: „Jolinchen: Freunde machen stark“ seiner Kreativität freien Lauf lassen – per Geschichte mit Bild.

Dabei sollen die Kinder aufschreiben und bildlich darstellen, wie sie ihre Freundschaften während der Pandemie pflegen, was sie vermissen oder welche neuen Ideen sie sich haben einfallen lassen. Die schönsten Einsendungen prämiert die AOK mit tollen Preisen.

Aus dem Motiv einer Einsendung entwickelt Kinderbuchautor und Lese-Weltrekordler Stefan Gemmel eine Jolinchen-Geschichte, die er Rahmen einer Vorlesenacht dem Gewinner-Kind und seinen Freunden präsentiert.

Bis zum 20. August können Kinder an der Aktion teilnehmen.

Jolinchen hilft Kindern durch die harte Phase der Corona-Pandemie

Die AOK-Kampagne „Jolinchen: Freunde machen stark“ unterstützt Kinder dabei, den Corona-Alltag zu meistern. Das Drachenkind Jolinchen – eine Figur, mit der die AOK Gesundheitswissen an Kinder vermittelt – sorgt mit Tipps, Rätseln, Geschichten und Aktionen zum Thema Freundschaft dafür, dass bei den Kleinen keine Langeweile aufkommt.

Unterstützt wird die Kampagne von der Stiftung Lesen und der LegaKids-Stiftung.

Sämtliche Aspekte des Themas sind auf Jolinchen: Kampagne „Freunde machen stark“ in kindgerechter Sprache aufbereitet.

Das Angebot von Jolinchen im Überblick

  • monatlich neue Geschichten, Spielideen und Bilder
  • Jolinchens Freunde-Kuchen-Rezept
  • kindgerechte Informationen rund um das Thema Freundschaft

Das könnte Sie auch interessieren

Kindern, die an Asthma bronchiale erkrankt sind, hilft das Behandlungsprogramm AOK-Curaplan Asthma.
Mehr erfahren
Erfahren Sie mehr über unser Präventionskonzept „Mach mit bei Felix Fit – Bewegte Kinder“.
Mehr erfahren
So erleben Grundschüler das Thema Gesundheit - hautnah!
Mehr erfahren

Kontakt zu meiner AOK NORDWESTOrt/Kasse ändern

Zur Kontaktseite

Newsletter

Der AOK-Newsletter schickt monatlich die neuesten Meldungen aus den Bereichen Medizin, Fitness, Ernährung, Karriere und Gesundheit in Ihr Postfach.

Um einen RSS-Feed zu abonnieren, benötigen Sie einen Browser, der RSS unterstützt. Die aktuellen Standardbrowser (z. B. Mozilla Firefox, Internet Explorer oder Chrome) unterstützen RSS-Feeds. Um die Feeds zu abonnieren, klicken Sie bitte auf den unten angegebenen Link. Benennen Sie den RSS-Link nach Ihren Wünschen und speichern Sie ab. Über eine neue Schaltfläche in Ihrem Browser können Sie dann die News erreichen.
Die RSS-Technologie ermöglicht Ihnen die tagesaktuellen News aus der Themenwelt der aok.de einfach und bequem zu abonnieren. Sie können sich unsere News-Themen in ihrem Browser oder einem RSS-Reader anzeigen lassen. Teilweise unterstützen auch Bildschirmschoner und E-Mail-Programme den RSS-Feed. Sie können daher die News sehr flexibel einsetzen.
Zur Kontaktseite