Angebot anzeigen für:
Suche bei der AOK NORDWEST
Ort/Kasse korrigieren
Kontakt zu meiner AOK NORDWEST
Ort/Kasse korrigieren
Kundencenter werden geladen ...

AOK-Fachtagung für Unternehmen am 30. November in Kiel: ‚Arbeit, Gesundheit, Erfolg‘

Pressemitteilung

14.10.2016

Kiel. Aktuelle Trends und Themen des Betrieblichen Gesundheitsmanagements stehen im Mittelpunkt der Tagung ‚Arbeit, Gesundheit, Erfolg’ der AOK NORDWEST. Dazu treffen sich am Mittwoch, 30. November, von 9:30 Uhr bis 16:00 Uhr in der Sparkassen Arena in Kiel namhafte Experten und Praktiker aus Forschung, Wissenschaft, Wirtschaft und Gesundheit. Sie werden interessierte Geschäftsführer, Personalleiter und Betriebsräte aus ganz Schleswig-Holstein über neueste Herausforderungen und Lösungen im Betrieblichen Gesundheitsmanagement informieren und einen Ausblick auf die sich verändernden Arbeitsbelastungen und -anforderungen für Unternehmen geben.

Die Veranstaltung richtet sich an Unternehmen, die sich bereits im Betrieblichen Gesundheitsmanagement engagieren oder sich künftig mit diesem Thema befassen wollen. „Ein gutes Betriebliches Gesundheitsmanagement verbessert die Gesundheit und Leistungsfähigkeit der Belegschaft und sichert die langfristige Produktivität und damit den Erfolg eines Unternehmens“, sagt AOK-Landesdirektor Thomas Haeger.

Den Auftakt der AOK-Fachtagung macht Dr. Franz Netta (ehemaliger ‚Vice President HR‘ im zentralen Personalwesen der Bertelsmann AG), der über das Thema ‚Mitarbeitergesundheit und Betriebsergebnis‘ berichten wird. Anschließend können die Besucher zwischen einzelnen Fachvorträgen wählen: Prof. Dr. Jutta Heller (Hochschule für angewandtes Management Erding) referiert über das Thema ‚Resilienz – Fitness für stürmische Zeiten‘. Der Diplom Sozialwissenschaftler Eckhard Münch (Managementberater und Trainer, Wuppertal) präsentiert das Thema ‚Gesund führen – Chancen und Grenzen‘. Und der Diplom Wirtschafts-Ingenieur, Bestsellerautor und Motivationstrainer Matthias Herzog (Osterwald) spricht über das Thema ‚Lebe motiviert – mit Spaß zu mehr Gesundheit und Erfolg‘. Außerdem stellt die Diplom-Sportwissenschaftlerin Ute Danker (AOK NORDWEST) die konkreten Angebote der AOK zur Betrieblichen Gesundheitsförderung vor. Von der Analyse bis zur konkreten Maßnahme im Betrieb.

Die Teilnahme an der AOK-Fachtagung ist kostenfrei. Weitere Informationen und Anmeldungen bis zum 21. Oktober per E-Mail an dagmar.hosse-friedrich@nw.aok.de.

Dokumente

Pressekontakt

Jens Kuschel, Pressesprecher
AOK NORDWEST – Die Gesundheitskasse.
Edisonstraße 70, 24145 Kiel
Telefon 0431 605-21171
Mobil 01520 1566136
E-Mail presse@nw.aok.de