Angebot anzeigen für:
Suche bei der AOK Nordost
Ort/Kasse korrigieren
Kontakt zu meiner AOK Nordost
Ort/Kasse korrigieren
Servicecenter werden geladen ...

Sportpartner im Fußball

Die AOK Nordost ist Sportpartner der Fußballvereine 1. FC Union Berlin, 1. FFC Turbine Potsdam, Energie Cottbus, Hansa Rostock, Hertha BSC und SV Babelsberg 03. Die Zusammenarbeit mit den Vereinen dient unter anderem der Nachwuchsförderung und der Prävention.

1. FC Union Berlin

1. FC Union Berlin
Der 1. FC Union Berlin ist kein Fußballverein wie jeder andere – die Köpenicker haben eine treue Fangemeinde. Dass der Club heute in der 2. Bundesliga spielt, ist den eigenen Fans zu verdanken. Sie sammelten Gelder, um den Bankrott des Vereins abzuwenden. Einen Schwerpunkt der Sportpartnerschaft zwischen AOK Nordost und dem 1. FC Union Berlin bildet die Förderung der Jugendarbeit. Die AOK Nordost ist daher auch „Jugendpartner des 1. FC Union Berlin“. Gemeinsames Anliegen der AOK Nordost und von Union ist es, Kinder und Jugendliche über gesunde Ernährung und gesunde Lebensweise aufzuklären.

Website 1. FC Union Berlin

1. FFC Turbine Potsdam

1. FFC Turbine Potsdam
In Deutschland ist der Frauenfußball mittlerweile anerkannt. Das liegt auch an Mannschaften wie dem 1.FFC Turbine Potsdam, der sich durch seine Erfolge etabliert hat: sechs Mal Deutscher Meister, drei Mal Pokalsieger und zwei Mal Champions League-Sieger. Als exklusiver Sportpartner engagiert sich die AOK Nordost gemeinsam mit dem Verein und den einzelnen Sportlerinnen für mehr Bewegung in der Region. Mit den Botschafterinnen der U-17-Mannschaft, dem „Turbine Perspektivteam powered by AOK“, wollen beide Partner mehr Frauen für den Fußball begeistern, sie stärken und die soziale Entwicklung fördern.

Website 1. FFC Turbine Potsdam

Energie Cottbus

FC Energie Cottbus
Der FC Energie Cottbus e.V. wurde am 31. Januar 1966 gegründet, zählt 2.613 Mitglieder und beherbergt neben der Profifußball- auch die Nachwuchsabteilung. Der Verein ist sportliches Wahrzeichen und Stolz einer ganzen Region und ihrer Menschen. Seit über einem Jahrzehnt ist die AOK Nordost exklusiver Gesundheitspartner des FC Energie Cottbus. In dieser Zeit wurden gemeinsam zahlreiche Projekte umgesetzt. Bei ausgewählten Spielen im „Stadion der Freundschaft“ tritt die AOK Nordost als Partner des Tages auf, um wichtige Gesundheitsthemen zu kommunizieren. Beim Projekt „AOK Free Kick“ haben zudem Kinder und Jugendliche die Möglichkeit unter Anleitung professioneller Übungsleiter wöchentlich zu trainieren.

Website FC Energie Cottbus

FC Hansa Rostock

FC Hansa Rostock
Der F.C. Hansa Rostock ist das Aushängeschild, wenn es um Fußball in Mecklenburg-Vorpommern geht. Der Verein hat viele Anhänger und leistet eine ausgezeichnete Jugendarbeit. Als exklusiver Gesundheitsförderer ist der AOK Nordost vor allem die Nachwuchsförderung des Vereins ein wichtiges Anliegen. Gemeinsam mit dem F.C. Hansa führen wir jährlich den AOK-Jugendtrainingstag auf dem Vereinsgelände durch. 200 Kinder trainieren dort unter Anleitung der Trainer der Nachwuchsakademie – Profifußballer geben den kleinen Kickern Tipps und stehen für Autogramme zur Verfügung. Auch beim Projekt „AOK Free Kick“ haben Kinder und Jugendliche die Möglichkeit unter Anleitung professioneller Übungsleiter zu trainieren.

Website F.C. Hansa Rostock

Hertha BSC

Hertha BSC
Hertha BSC ist mit derzeit über 34.000 Mitgliedern der größte Sportverein Berlins. Gegründet am 25. Juli 1892 ist die Hertha BSC heute der Klub der Hauptstadt, der Fans aus Ost und West vereint. Die AOK Nordost ist bereits seit vielen Jahren exklusiver Gesundheitspartner von Hertha BSC. Die gemeinsame Arbeit dient hauptsächlich dazu, Kinder, Jugendliche und Erwachsenen für Gesundheitsthemen zu begeistern. Als Partner des Tages nutzt die AOK Nordost verschiedene Heimspiele, um unter anderem die Zuschauer mit Organspendeausweisen auszustatten oder ausführlich über Themen wie Kindersport, Prävention, Bewegung und Gesundheit zu informieren.

Seit der Saison 2016/2017 fördert die AOK Nordost auch die Hertha BSC Fußball-Akademie. Beide Partner wollen so ihre Kräfte bündeln, um noch mehr junge Menschen mit Gesundheits- und Bewegungsangeboten zu erreichen. Einen besonderen Schwerpunkt setzt die Gesundheitskasse hier in den Bereich Ernährung, bei dem den Nachwuchskickern im Rahmen von Workshops und Beratungsangeboten wertvolles Wissen über eine altersgerechte und belastungsspezifische Ernährung vermittelt wird. Gerade bei jungen Menschen ist es wichtig, dass sie sich viel bewegen und gesund ernähren. Die Nachwuchskicker von Hertha BSC können hier eine Vorbildfunktion einnehmen und somit die Kinder und Jugendlichen in Berlin und Brandenburg von einer gesunden Lebensführung überzeugen.

Website Hertha BSC

TSG Neustrelitz

Logo der TSG Neustrelitz
Die TSG Neustrelitz ist ein Sportverein im Landkreis Mecklenburgische Seenplatte im Bundesland Mecklenburg-Vorpommern im Nordosten der Bundesrepublik Deutschland. Der Verein wurde im Jahre 1999 gegründet und hat aktuell rund 450 Mitglieder. Die 1. Männermannschaft der Fußballabteilung spielt in der Regionalliga Nordost und gewann den Fußball-Landespokal Mecklenburg-Vorpommerns in den Jahren 2007, 2008 und 2013. Die AOK Nordost ist seit vielen Jahren Gesundheitspartner des Vereins. Im Rahmen der Partnerschaft wollen beide insbesondere Kinder und Jugendlichen für eine sportliche und gesunde Lebensweise zu sensibilisieren. So findet jährlich der „AOK Bambini-Cup“ für Kinder-Mannschaften statt.

Website TSG Neustrelitz

SV Babelsberg 03

SV Babelsberg 03
Der SV Babelsberg 03 ist der größte Fußballverein der Landeshauptstadt Potsdam. Im Karl-Liebknecht-Stadion am Babelsberger Park steht „Nulldrei“ für ein einmaliges Fußball-Erlebnis: direkt, rauh, herzlich. Der SV Babelsberg 03 tritt grundsätzlich gegen jede Art von Rassismus, Diskriminierung und Gewalt ein. Familien sind herzlich willkommen. Kinderbetreuung, Familienfeste und Nachwuchsförderung werden groß geschrieben. Die AOK Nordost ist Clubpartner bei Babelsberg 03. Insbesondere in der Jugendförderung arbeiten der Verein und die AOK Nordost eng zusammen. Ziel der Partnerschaft ist unter anderem, die Bevölkerung in der Region über Gesundheitsangebote und Leistungen aufzuklären.

Website SV Babelsberg 03

Kontakt zu meiner AOK Nordost

AOK-Servicetelefon

24 Stunden täglich und kostenfrei

Weitere Kontaktangebote

  • Rückrufservice
  • Gesprächstermin vereinbaren