Angebot anzeigen für:
Kontakt zu meiner AOK Nordost
Ort/Kasse korrigieren
Servicecenter werden geladen ...

AOK-Servicestelle am Flughafen

In unserer Flughafen-Servicestelle am Flughafen Frankfurt/Main erhalten Sie in letzter Minute noch einen Ersatz für die Europäische Auslandskrankenkarte (EHIC), falls Sie diese vergessen haben, oder eine Anspruchsbescheinigung für Ihre Reise nach Bosnien-Herzegowina, in die Türkei oder nach Tunesien. Gern beraten wir Sie auch bei allen Fragen rund um Ihren Versicherungsschutz im Urlaub.

Flughafen Frankfurt/Main

Frankfurt Airport Center I
Ebene Ladengalerie
Hugo-Eckener-Ring
60549 Frankfurt
Telefon: 06404 9242000 (24-Stunden-Hotline)
Fax: 069 69044251 

Öffnungszeiten:
Montag: 8.30 bis 16.30 Uhr
Dienstag: 8.30 bis 18 Uhr
Mittwoch bis Donnerstag: 8.30 bis 16.30 Uhr
Freitag: 8.30 bis 14 Uhr

Das könnte Sie auch interessieren

Reisekrankheit, Übelkeit oder Schwindel sollen die Urlaubsanreise nicht vermiesen. So können Sie vorbeugen.
Mehr erfahren
Damit auch im Urlaub mit Baby-Bauch alles gut verläuft, haben wir alles Wichtige für Schwangere auf Reisen zusammengestellt.
Mehr erfahren
Auslandsbehandlung: Die AOK hilft Ihnen bei der Planung
Mehr erfahren
Kontakt zu meiner AOK Nordost

AOK-Servicetelefon

<a href="https://www.aok.de/pk/nordost/kontakt-zu-ihrer-aok-nordost/service-telefonnummern/" class="more-link" >24 Stunden täglich und kostenfrei</a>

Newsletter

Der AOK-Newsletter schickt monatlich die neuesten Meldungen aus den Bereichen Medizin, Fitness, Ernährung, Karriere und Gesundheit in Ihr Postfach.

Um einen RSS-Feed zu abonnieren, benötigen Sie einen Browser, der RSS unterstützt. Die aktuellen Standardbrowser (z. B. Mozilla Firefox, Internet Explorer oder Chrome) unterstützen RSS-Feeds. Um die Feeds zu abonnieren, klicken Sie bitte auf den unten angegebenen Link. Benennen Sie den RSS-Link nach Ihren Wünschen und speichern Sie ab. Über eine neue Schaltfläche in Ihrem Browser können Sie dann die News erreichen.
Die RSS-Technologie ermöglicht Ihnen die tagesaktuellen News aus der Themenwelt der aok.de einfach und bequem zu abonnieren. Sie können sich unsere News-Themen in ihrem Browser oder einem RSS-Reader anzeigen lassen. Teilweise unterstützen auch Bildschirmschoner und E-Mail-Programme den RSS-Feed. Sie können daher die News sehr flexibel einsetzen.