Kein Ort gewählt
Keine AOK gewählt

Mädchen spielen besser als Man(n) denkt.

Gemeinsam mit „Plan Deutschland“, dem 1. FFC Turbine Potsdam und dem RSV Eintracht 1946 lädt die AOK Nordost erneut zum Mädchentrainingstag ein.

Den Profis zeigen wie es richtig geht.

Ein Mädchen mit Fußball am Fußballtor (c) Shutterstock/Lopolo

Am 12.Oktober 2018 können interessierte Mädchen mit den Profis des 1. FFC Turbine Potsdam und dem RSV Eintracht zusammen trainieren. Dabei stehen ausgebildete Trainer und auch die Profis von Turbine Potsdam mit Rat und Antwort zur Verfügung.

Alle Mädchen im Alter von 6 bis 14 Jahren erhalten die Chance gemeinsam mit anderen aktiven Mädchen an verschiedenen Stationen zu trainieren. An zahlreichen Übungsstationen kann Talent und Geschick unter Beweis gestellt und sich wertvolle Tipps und Tricks eingeholt werden. Als Andenken können Fotos und Autogramme von den Profis von Turbine Potsdam mit nach Hause genommen werden.

An den einzelnen Übungsstationen sollen Spaß an der Bewegung und faires Miteinander vermittelt werden. Die Mädchen und Jugendlichen für Sport und Bewegung zu motivieren, ist ein wichtiges und nachhaltiges Anliegen der Organisatoren.

Jetzt anmelden!

Alle teilnehmenden Mädchen erhalten ein Starterpaket mit T-Shirt, Getränke- und Essensmarke. Mitzubringen sind Trainingssachen und Fußballschuhe.

Für die Anmeldung senden Sie bitte eine E-Mail unter dem Stichwort „Mädchentrainingstag 2018“, sowie die Angabe von Namen, Geburtsdatum und Konfektionsgröße an:

gewinnspiel@nordost.aok.de

Anmeldeschluss ist der 28. September 2018.

„Because I am a Girl“

Die AOK Nordost unterstützt die gemeinsame Aktion der Vereine und des Kinderhilfswerks Plan Deutschland, um im Rahmen des Weltmädchentages ein Zeichen zu setzen und die Rechte der Mädchen zu fördern. Mit der Kampagne „Because I am a Girl“ werden bundesweite Aktionen durch Plan Deutschland transportiert, um darauf aufmerksam zu machen, dass Mädchen mehr Gerechtigkeit verdienen, überall auf der Welt.

Kontakt zu meiner AOK Nordost
AOK vor Ort

Unsere über 100 Beratungsstellen haben werktäglich geöffnet.

AOK-Servicetelefon

24 Stunden täglich und kostenfrei

Weitere Kontaktangebote
Rückrufservice
Gesprächstermin vereinbaren