Angebot anzeigen für:
Suche bei der AOK Nordost
Ort/Kasse korrigieren
Kontakt zu meiner AOK Nordost
Ort/Kasse korrigieren
Servicecenter werden geladen ...

Goldmedaillengewinnerin Tabea Kemme gibt Autogramme

Alle Fans und Interessierten können hier während der Vorstellung des Teams von Turbine Potsdam zur Saisoneröffnung auf dem Sportgelände des Luftschiffhafens die Goldmedaille von AOK-Sportbotschafterin Tabea Kemme zu bestaunen. Zwischen 12:00 und 13:30 Uhr wird Tabea Kemme Autogramme geben, ehe die komplette Mannschaft ab 13:45 Uhr offiziell auf der Bühne vorgestellt wird.

AOK-Fußballfest

Potsdam, 26.08.2016. Die Goldmedaillengewinnerinnen im Frauenfußball bei den Olympischen Spielen in Rio de Janeiro Tabea Kemme (24) und Svenja Huth (25) sind am Samstag, 27. August, 10:00 bis 18:00 Uhr, beim AOK-Fußballfest dabei: Alle Fans und Interessierten können hier während der Vorstellung des Teams von Turbine Potsdam zur Saisoneröffnung auf dem Sportgelände des Luftschiffhafens die Goldmedaille von AOK-Sportbotschafterin Tabea Kemme zu bestaunen. Zwischen 12:00 und 13:30 Uhr wird Tabea Kemme Autogramme geben, ehe die komplette Mannschaft ab 13:45 Uhr offiziell auf der Bühne vorgestellt wird.

Neben einem Fußballturnier und der Mannschaftsvorstellung von Turbine Potsdam bietet das AOK-Fußballfest auch ein Minikicker-Turnier sowie ein großes Rahmenprogramm für die ganze Familie. Hüpfburg, Tischkicker, Torwand, Fotobox, Schussgeschwindigkeitsmessung und Musik sorgen vor Ort für viel Spaß und Abwechslung. Der Eintritt ist frei.

 „Tabea Kemme und Svenja Huth sind Vorbilder und können Menschen fürs regelmäßige Sporttreiben motivieren. Vor allem Kinder und Jugendliche wollen und sollen ihnen nacheifern. Als Mitinitiator vieler Veranstaltungen wollen wir Sport als aktives Erlebnis präsentieren. Dabei bauen wir auch auf Kooperationen mit bekannten Vereinen und Spitzensportlern und unterstützen den Breiten- und Behindertensport“, so Frank Michalak, der Vorstandsvorsitzende der AOK Nordost.

Pressekontakt

AOK Nordost - Die Gesundheitskasse
Pressesprecherin Gabriele Rähse
Telefon: 0800 265 080 - 22202
presse@nordost.aok.de