Angebot anzeigen für:
Kontakt zu meiner AOK Nordost
Ort/Kasse korrigieren
Servicecenter werden geladen ...
Seitenpfad

Neu aufgelegt: Umfangreiches Recherchetool für Beschäftigte im Gesundheitswesen

So finden im Gesundheitspartnerportal neben detaillierten und aktuellen Informationen zu Verträgen, Richtlinien, Verordnungs- und Abrechnungsfragen auch Online-Lernprogramme zur Verordnung von Heil- und Hilfsmitteln oder Krankenfahrten.

Gesundheitspartnerportal im neuen Gewand

Potsdam, 8. Juni 2020. Umfangreicher, strukturierter und noch regionaler: Das AOK-Gesundheitspartnerportal, die zentrale Plattform der AOKs für die Kommunikation mit Vertragspartnern, Leistungserbringern und Beschäftigten im Gesundheitswesen, wurde technisch und optisch runderneuert. Alle bisherigen Inhalte wurden auf der Basis einer umfangreichen Inventur und Nutzerhinweisen aktualisiert und erweitert. Herzstück des überarbeiteten Internet-Angebotes ist die Ansprechpartner-Suche. Sie weist Leistungserbringern und Vertragspartnern schnell und unkompliziert den Weg zu den zuständigen AOK-Mitarbeitenden.

Verlässliche Fachinformationen und konkrete Hilfestellungen

„Die AOK Nordost ist mit ihrer Kompetenz und regionalen Nähe oft der erste Ansprechpartner bei fachlichen Fragen rund um die gesetzliche Kranken- und Pflegeversicherung. Mit dem Gesundheitspartnerportal unterstützen wir alle in der Gesundheitsversorgung Beteiligten nicht nur mit einem breiten Angebot an verlässlichen Fachinformationen. Wir bieten ihnen auch konkrete Hilfestellungen im Alltag“, sagt Daniela Teichert, Vorstandsvorsitzende der AOK Nordost. So finden sich im Gesundheitspartnerportal neben detaillierten und aktuellen Informationen zu Verträgen, Richtlinien, Verordnungs- und Abrechnungsfragen auch Online-Lernprogramme zur Verordnung von Heil- und Hilfsmitteln oder Krankenfahrten.

Regionale Ansprechpartner

„Das neue Gesundheitspartnerportal berücksichtigt jetzt noch mehr Zielgruppen und Berufsfelder im Gesundheitswesen. Darüber hinaus wurden die regionalen Seiten stark ausgebaut, sodass die Nutzer mit nur wenigen Klicks genau die Informationen erhalten, die sie benötigen – und die entsprechenden regionalen Ansprechpartner gleich dazu“, so Daniela Teichert.

Das Informationsangebot des Gesundheitspartnerportals wird ergänzt durch Publikationen und Arbeitshilfen wie Leitfäden zur praktischen Umsetzung der Disease-Management-Programme (DMP) für chronisch kranke Patienten in Arztpraxen. Außerdem umfasst das Internetangebot mehrere Datenbanken zur gezielten Suche nach Dokumenten wie zum Beispiel Hilfsmittel-Verträgen der AOKs. Das Portal ist unter der neuen Domain www.aok.de/gp erreichbar und auf allen Endgeräten optimal nutzbar.

Pressekontakt

AOK Nordost – Die Gesundheitskasse
Pressesprecher Matthias Gabriel
Telefon: 0800 265080-22202
E-Mail: presse@nordost.aok.de