Angebot anzeigen für:
Kontakt zu meiner AOK Nordost
Ort/Kasse korrigieren
Servicecenter werden geladen ...

AOK und Turbine setzen erfolgreiche Partnerschaft fort

Pressekontakt


AOK Nordost - Die Gesundheitskasse
Pressesprecherin Gabriele Rähse
Telefon: 0800 265 080 - 22202
presse@nordost.aok.de

Potsdam, 05.05.2017. Seit vielen Jahren ist die AOK Nordost ein verlässlicher Gesundheitspartner von Turbine Potsdam. Diese Kooperation wird nun für weitere zwei Jahre bis Mitte 2019 verlängert. Im Mittelpunkt der Zusammenarbeit steht für die Gesundheitskasse die Förderung der Nachwuchsarbeit des Potsdamer Clubs.

„Beim Sport und insbesondere beim Fußball werden Werte wie Fairplay, gegenseitiger Respekt und Teamspirit vermittelt“, sagt  Daniela Teichert, Mitglied der Geschäftsleitung der AOK Nordost. „In besonderer Weise spielen diese Werte in der Nachwuchsarbeit wie etwa im AOK-Perspektivteam eine Rolle, die wir als Gesundheitskasse deshalb sehr gern unterstützen.“ Denn diese Botschaften vertritt auch die Gesundheitskasse, die ihre Sportkooperationen zudem nutzt, um ihre Gesundheits- und Bewegungsangebote bekanntzumachen. Gleichzeitig erfüllt die größte regionale Krankenkasse damit ihren gesetzlichen Auftrag, die Menschen in Fragen zu Gesundheit und Prävention aufzuklären.   

Die Gesundheitskasse hatte das AOK-Perspektivteam im Jahr 2013 gegründet. Aus diesem Team haben es in den vergangenen Jahren bereits einige Nachwuchsspielerinnen bis in die Erste Bundesligamannschaft geschafft, wie zum Beispiel Vanessa Fischer, Viktoria Schwalm, Viktoria Krug, Carolin Siems, Felicitas Rauch und Gina Chmielinski.