Kein Ort gewählt
Keine AOK gewählt

AOK Sportkanal #45grad geht an den Start

#45grad startet mit dem Thema „Entspannung und Stressbewältigung“ in Drucksituationen, wie sie insbesondere vor und in einem Sportwettkampf entstehen. Fußballikone Andreas „Zecke“ Neuendorf und Hertha-Trainer Pál Dárdai haben dem neuen Sport Youtube Kanal der AOK Nordost vor dem Topspiel Hertha BSC gegen den FC Bayern München am kommenden Sonntag Einblicke in ihre eigenen Erfahrungen und Gefühlswelten zu diesem Thema gegeben.

Potsdam, 28. September 2017. Mit einem eigenen Youtube Kanal zum Thema Sport geht die AOK Nordost heute Abend an den Start. #45grad, so der Titel, ist die digitale Plattform, mit der die AOK Nordost spannende Einblicke in den Sport in der Region gibt. Der Kanalname steht dabei für die Himmelsrichtung Nordost auf dem Kompass.

Mehrmals wöchentlich wird auf #45grad die Bedeutung von Sport und Bewegung für die Gesundheit mit interessanten Hintergrundgeschichten und Tipps für den eigenen Alltag gezeigt. Dazu gehören Themen wie Prävention, Ernährung, Regeneration, Motivation oder Stressbewältigung. Die Gesundheitskasse will den Menschen einen Anstoß geben, selbst etwas für ihre Gesundheit zu tun. Denn Sport kann nicht nur Krankheiten, wie Übergewicht und Herz-Kreislauf-Erkrankungen, vorbeugen, sondern ist auch gut für das seelische Wohlbefinden. Gerade Jugendliche und Kinder sollen über diesen Weg für sportliche Aktivität begeistert werden.

Frank Michalak, Vorstand der AOK Nordost, unterstreicht neben dem gesetzlichen Präventionsauftrag für die Krankenkasse vor allem die Bedeutung des neuen Kommunikationskanals: „Als Gesundheitskasse ist es unsere Aufgabe und unser Anliegen, die Menschen darüber zu informieren, wie sie sich gesund und fit halten. Gerade Jüngere sind auf klassischen Kommunikationswegen aber immer schwieriger zu erreichen. Mit seiner emotionalen und zugleich informativen Aufmachung ist #45grad damit der direkte digitale Draht zu jungen Sportbegeisterten.“

#45grad startet mit dem Thema „Entspannung und Stressbewältigung“ in Drucksituationen, wie sie insbesondere vor und in einem Sportwettkampf entstehen. Fußballikone Andreas „Zecke“ Neuendorf und Hertha-Trainer Pál Dárdai haben dem neuen Sport Youtube Kanal der AOK Nordost vor dem Topspiel Hertha BSC gegen den FC Bayern München am kommenden Sonntag Einblicke in ihre eigenen Erfahrungen und Gefühlswelten zu diesem Thema gegeben.

Durch eine Vielzahl von Gesundheitspartnerschaften mit Vereinen, Verbänden und Institutionen ist die AOK Nordost im Breiten- und Spitzensport aktiv – von Hertha BSC Berlin und die Füchse Berlin über den 1. FFC Turbine Potsdam bis hin zu Hansa Rostock sowie zahlreichen weiteren Sportlern und Vereinen der Region. Ab 18 Uhr geht der neue AOK Sportkanal online.

Hier geht es direkt zu #45grad – AOK Sport: http://bit.ly/AOKsport

 

Pressekontakt

AOK Nordost - Die Gesundheitskasse
Pressesprecherin Gabriele Rähse
Telefon: 0800 265 080 - 22202
presse@nordost.aok.de