Angebot anzeigen für:
Kontakt zu meiner AOK Nordost
Ort/Kasse korrigieren
Servicecenter werden geladen ...

AOK Nordost trauert um Werner Felder

In seiner Berliner Zeit hat sich Werner Felder insbesondere für mehr Qualitätsansätze in der Versorgung und für nachhaltige Serviceoptimierung für die Versicherten eingesetzt. „Sein verbindliches Auftreten, seine Fähigkeit auch in schwierigen Gesprächen ausgleichend zu wirken und sein beständiges Engagement für die Solidargemeinschaft, wird uns in Erinnerung bleiben.

Ehemaliger Vorstandsvorsitzender der AOK Berlin verstorben

Berlin 6. Mai 2016. Werner Felder ist tot. Der ehemalige Vorstandsvorsitzende der damaligen AOK Berlin ist am 1. Mai 2016 nach schwerer Krankheit im Alter von 69 Jahren verstorben.


Werner Felder hat die erste Vereinigung der früheren AOK Berlin mit der AOK Brandenburg im Jahr 2010 zur AOK Berlin-Brandenburg maßgeblich mit gestaltet. Der gebürtige Rheinländer gehörte seit Dezember 2002 zum Führungsduo der größten Versorgerkasse in der Hauptstadt. Von 2002 bis 2007 war Felder stellvertretender Vorstandsvorsitzender und von 2007 bis zu seiner Verabschiedung in den Ruhestand im Dezember 2009 Alleinvorstand der AOK Berlin.


In seiner Berliner Zeit hat sich Werner Felder insbesondere für mehr Qualitätsansätze in der Versorgung und für nachhaltige Serviceoptimierung für die Versicherten eingesetzt. „Sein verbindliches Auftreten, seine Fähigkeit auch in schwierigen Gesprächen ausgleichend zu wirken und sein beständiges Engagement für die Solidargemeinschaft, wird uns in Erinnerung bleiben. Unser tiefes Mitgefühl gilt jetzt vor allem seiner Familie“, sagt Frank Michalak, Vorstandsvorsitzender der AOK Nordost.


Felder war als ausgewiesener Gesundheits- und Sozialexperte 47 Jahre im AOK-System tätig. Er startete seine berufliche Laufbahn 1962 bei der AOK Köln, wo er bis zu seinem Wechsel nach Berlin unterschiedliche Führungspositionen bekleidete. Werner Felder war auch ehrenamtlich für die sozialpolitische Entwicklung in Berlin tätig und wurde 2012 mit dem Bundesverdienstkreuz am Bande ausgezeichnet.

Die AOK Nordost- Die Gesundheitskasse ist seit 2011 die Allgemeine Ortskrankenkasse für Berlin, Brandenburg und Mecklenburg-Vorpommern. Sie entstand ein Jahr nach der ersten Fusion der beiden Länder-AOKs für Berlin und Brandenburg.

Kontakt

AOK Nordost – Die Gesundheitskasse
Pressesprecherin Gabriele Rähse
Telefon: 0800 265 080-22202
E-Mail: presse@nordost.aok.de