Angebot anzeigen für:
Kontakt zu meiner AOK Nordost
Ort/Kasse korrigieren
Servicecenter werden geladen ...

AOK gratuliert „Fuchs“ Paul Drux zu Bronze

Morgen Abend (31. August) werden der 21-jährige, der auch AOK-Sportbotschafter ist und die anderen Olympioniken seines Vereins „Füchse Berlin“ bei einer Pressekonferenz geehrt.

Olympia-Medaillengewinner

Berlin, 30.08.2016. Der Bronzemedaillengewinner Paul Drux ist wieder in der Heimat - nach dem großartigen dritten Platz mit dem Handballnationalteam bei den Olympischen Spielen in Rio de Janeiro. Morgen Abend (31. August) werden der 21-jährige, der auch AOK-Sportbotschafter ist und die anderen Olympioniken seines Vereins „Füchse Berlin“ bei einer Pressekonferenz geehrt. Die „Füchse“ werden dabei ihren neuen Kader für die kurz vor dem Start stehende Saison vorstellen. Auftakt zur Saison 2016/2017 wird das Auswärtsspiel am 2. September bei der HSG Wetzlar sein, am 14. September steigt dann das erste Heimspiel gegen die GWD Minden.

Die AOK Nordost gratuliert ihrem erfolgreichen Botschafter, der auch Dualstudent bei der Gesundheitskasse ist, zu seinem großartigen Erfolg. „Paul Drux steht für sportlichen Erfolg und Teamgeist. Er kann junge und auch ältere Menschen für  Sporttreiben begeistern. Als Mitinitiator vieler Veranstaltungen wollen wir Sport als aktives und gesundes Erlebnis präsentieren. Dabei bauen wir auf Zusammenarbeit mit bekannten Vereinen und Spitzensportlern und unterstützen den Breiten- und Behindertensport“, so Frank Michalak, Vorstandsvorsitzender der AOK Nordost.

Pressekontakt

AOK Nordost - Die Gesundheitskasse
Pressesprecher Matthias Gabriel
Telefon: 0800 265 080 - 22202
presse@nordost.aok.de