Angebot anzeigen für:
Suche bei der AOK Niedersachsen
Ort/Kasse korrigieren
Kontakt zu meiner AOK Niedersachsen
Ort/Kasse korrigieren
Servicezentren werden geladen ...

Pressearchiv

Gesunde Pflegeeinrichtungen

[Hannover-Badenstedt, 8. Dezember 2016] Um die Arbeitsbedingungen in der Pflegebranche zu verbessern, bietet die AOK Niedersachsen jetzt speziell zugeschnittene Beratungsmodule an. Unter dem Titel „Gesunde Pflegeeinrichtungen“ soll es zukünftig leichter und einfacher werden, betriebliches Gesundheitsmanagement (BGM) in der Pflegebranche zu etablieren.

AOK informiert Pflegepersonen über gesetzliche Änderungen

[Hannover, 26. September 2016] Die gesetzliche Pflegeversicherung steht vor einem großen Umbruch: Zum 1. Januar 2017 werden die bisherigen drei Pflegestufen in fünf Pflegegrade umgewandelt. Mit dieser Reform sind zum Teil auch höhere Geldleistungen für die Pflegebedürftigen verbunden.

Informationsportal "Welcome to Niedersachsen"

[Hannover, 29. August 2016] Die AOK Niedersachsen unterstützt jetzt fachlich und als Partner das Informationsportal „Welcome to Niedersachsen“. Initiator ist das Bildungswerk der Niedersächsischen Wirtschaft (BNW). Gemeinsames Ziel ist, Zuwanderern eine mehrsprachige, unkomplizierte Orientierung in Niedersachsen zu ermöglichen.

Neu, kostenlos und frei zugänglich: ADHS-Elterntrainer

[Hannover, 15. August 2016] 4,6 Prozent der niedersächsischen Kinder und Jugendlichen von drei bis 17 Jahren haben nach einer aktuellen AOK-Analyse die ärztliche Diagnose „Aufmerksamkeitsdefizit-Hyperaktivitätsstörung“ (ADHS) erhalten. Im Jahr 2006 lag der Wert noch bei 2,3 Prozent. Damit ist ADHS die häufigste psychische Diagnose im Kindesalter.

Zuwachs um 100.000 Versicherte

Mit einem Plus von 34 Millionen Euro hat die AOK Niedersachsen das Haushaltsjahr 2015 im Bereich Krankenversicherung abgeschlossen.

Kontakt zu meiner AOK Niedersachsen

Meinen Ansprechpartner finden

24 Stunden täglich und kostenfrei

Weitere Kontaktangebote

  • Zweitmeinungsservice