Angebot anzeigen für:
Kontakt zu meiner AOK Niedersachsen
Ort/Kasse korrigieren
Servicezentren werden geladen ...
Seitenpfad

Anmeldephase für Handball-Grundschulaktionstag startet

Mit dem Beginn des neuen Schuljahres startet bundesweit die Anmeldephase für den Handball-Grundschulaktionstag 2021. Schulen und Handballvereine können sich bis zum 8. Oktober unter www.handball-grundschulaktionstag.de anmelden. „Auch in Niedersachsen zieht mit diesem Aktionstag der Handball in die Sporthallen der Grundschulen ein. Damit möchten wir bei den Mädchen und Jungen auf spielerische Art und Weise die Freude an Bewegung sowie das Interesse am Teamsport wecken“, sagt Dr. Jürgen Peter, Vorstandsvorsitzender der AOK Niedersachsen.

Das bietet der Grundschulaktionstag: Die Schulkinder können beim offiziellen Handball-Spielabzeichen des Deutschen Handballbundes (DHB) – dem Hanniball-Pass – ihre persönlichen Fähigkeiten austesten, in verschiedenen Spielformen ihren Teamgeist unter Beweis stellen und vor allem ganz viel Freude an Bewegung und für den Handball-Sport entwickeln. Unterstützung erhalten die Grundschulen dabei von Übungsleiterinnen und Übungsleitern aus einem lokalen Handballverein. Zusätzlich stellen der Handball-Verband Niedersachsen (HVN) und die AOK spannende Materialien zur Verfügung.

HVN-Geschäftsführer Markus Ernst: „Der Grundschulaktionstag ist ein Baustein, um die Kooperationen zwischen Schulen und Vereinen nachhaltig zu stärken. Er bietet Kindern die Möglichkeit, unseren Sport zu erleben. Im Jahr 2019 konnten wir über 25.000 niedersächsische Schulkinder in Bewegung bringen. Hier möchten wir anknüpfen. Handball fasziniert, und genau das benötigen unsere Kinder in diesen Zeiten: Begeisterung und ein aktives soziales Miteinander.“

Zum Start der diesjährigen Anmeldephase werben auch Henk Groener, Handballbundestrainer der Frauen, sowie die Nationalspielerinnen Emily Bölk, Amelie Berger und Annika Ingenpaß für die Teilnahme am Grundschulaktionstag.

Der Handball-Grundschulaktionstag wird in Niedersachsen am 12. November durchgeführt. Die Teilnahme ist für die Grundschulen kostenfrei. 

Alle Schulen, die sich am Grundschulaktionstag beteiligt haben, können sich im Anschluss für eines von elf AOK Star-Trainings bewerben und ein exklusives Coaching mit Handball-Stars des DHB an ihrer Schule gewinnen. Neben einer Handball-Trainingseinheit gibt es an diesem Tag neben einem Spielefest auf dem Schulhof auch eine Autogrammstunde mit aktiven und ehemaligen Handballgrößen.

Weitere Informationen und Anmeldungen:

www.handball-grundschulaktionstag.de