Kein Ort gewählt
Keine AOK gewählt

So sammeln Sie Bonuspunkte

Jeder Teilnehmer bei AOK-Doppelplus erhält ein Bonusheft. Darin lassen Sie sich zum Beispiel vom untersuchenden Arzt, von der AOK oder von Ihrem Trainer die Teilnahme an einer Aktivität im AOK-Bonusheft bestätigen. Haben Sie genügend Punkte gesammelt, reichen Sie das Bonusheft bei uns ein.

Aktivitäten bestätigen lassen und Bonuspunkte sammeln

Mit dem Bonusheft dokumentieren Sie Ihre gesundheitsbewussten Aktivitäten. Für einen komplett ausgefüllten Mutterpass, das Sportabzeichen, die aktive Mitgliedschaft in einem Sportverein oder Fitness-Studio sowie für die engagierte Teilnahme an unseren Programmen für chronisch Kranke können Sie Punkte sammeln. Anerkannt werden alle Aktivitäten, an denen Sie seit Beginn Ihrer Teilnahme an AOK-Doppelplus teilgenommen haben. Jeder Punkt ist uns einen Euro wert.

Bonuspunkte sammeln in der Familie

In Familien erhält jeder sein eigenes Heft. Mit der Jagd nach den meisten Punkten fördern Sie so ganz nebenbei das gesundheitsbewusste Verhalten Ihrer Kinder und selbstständiges Handeln in Sachen Gesundheit. Die Punkte von Angeboten für Kinder unter 15 Jahren werden einem Elternteil gutgeschrieben.

Bonusheft gilt jeweils für ein Jahr

Nach einem Jahr schicken Sie uns Ihr Bonusheft zu oder geben es in Ihrem AOK-Servicezentrum ab. Wir addieren die Punkte und vergüten pro Punkt einen Euro. Eine Auszahlung der Punkte kann erfolgen, wenn Sie mindestens 50 Punkte erreicht haben. Schaffen Sie die 50 Punkte nicht in einem Jahr, schreiben wir Ihnen die gesammelten Punkte gut. Sie haben drei Jahre Zeit, Ihr Punktekonto zu füllen. Das Bonusheft ist jeweils für ein Zeitjahr gültig. Dann muss es zur Abrechnung eingereicht werden. Haben wir Ihr Bonusheft zur Auszahlung oder Gutschrift erhalten, bekommen Sie sofort ein neues zugeschickt. 

Das könnte Sie auch interessieren

Sport, Ernährung, Vorsorge: Damit sammeln Sie bei on-Doppelplus Punkte.
Mehr erfahren
Bonuspunkte für die Gesundheit: mit diesen Aktivitäten sammeln Sie Punkte bei AOK-Doppelplus.
Mehr erfahren
Ernährung, Bewegung und seelisches Wohlbefinden von Kindern bis sechs Jahren stehen im Mittelpunkt des kostenlosen AOK-Programms.
Mehr erfahren
Kontakt zu meiner AOK Niedersachsen

Meinen Ansprechpartner finden

24 Stunden täglich und kostenfrei

Weitere Kontaktangebote

  • Zweitmeinungsservice
  • Zweitmeinungsservice

Newsletter

Der AOK-Newsletter schickt monatlich die neuesten Meldungen aus den Bereichen Medizin, Fitness, Ernährung, Karriere und Gesundheit in Ihr Postfach.

Um einen RSS-Feed zu abonnieren, benötigen Sie einen Browser, der RSS unterstützt. Die aktuellen Standardbrowser (z. B. Mozilla Firefox, Internet Explorer oder Chrome) unterstützen RSS-Feeds. Um die Feeds zu abonnieren, klicken Sie bitte auf den unten angegebenen Link. Benennen Sie den RSS-Link nach Ihren Wünschen und speichern Sie ab. Über eine neue Schaltfläche in Ihrem Browser können Sie dann die News erreichen.
Die RSS-Technologie ermöglicht Ihnen die tagesaktuellen News aus der Themenwelt der aok.de einfach und bequem zu abonnieren. Sie können sich unsere News-Themen in ihrem Browser oder einem RSS-Reader anzeigen lassen. Teilweise unterstützen auch Bildschirmschoner und E-Mail-Programme den RSS-Feed. Sie können daher die News sehr flexibel einsetzen.