Angebot anzeigen für:
Kontakt zu meiner AOK Niedersachsen
Ort/Kasse korrigieren
Servicezentren werden geladen ...
Seitenpfad

3 Küss Mich

Ich hatte mit großem Interesse jenen Artikel:“ 3 Küsse gelesen “ dies liest sich hier alles sehr schön. Doch aus meiner 40 jährigen Erfahrung bringt man eher zwei Goldhamster zusammen, als zwei Menschen. Denn Menschen sind viel komplizierter. Zudem, Treffen dabei unterschiedlichen aufeinander. Von meinem Nordischen aussehen ganz abgesehen, gibt es bei mir zwischenmenschliche Spielregeln. Welches für den anderen nicht so sonderlich wichtig sein mag. Ist für mich existenziell !!! In BW geht es schon mal ab nach dem Motto, : “ Du Weiblein ich Männlein lass uns in die Kiste Steigen.  Das Traurige ist, das die Frauen nun gleichfalls in dieses Horn stoßen. Dies ist mir schon mehr wie einmal aufgefallen. Zudem, erscheint einem der Zugang wie die Arktis !!!  Sprich, man holt sich eher Frostbeulen als das man Zugang zum anderen bekommt. Man sitzt oder steht nur teilnahmslos da und sieht was nun kommt so dass man den anderen gegebenenfalls an die Wand klatschen kann!!! Man nennt sich Zivilisiert !!! Und steht doch unterhalb der Neandertaler !!! BW ist keine Zivilisation es ist Afrika !!!

Wie es auch gehen kann durfte ich in Köln erleben.  Man unterhielt sich angenehm, war nicht beleidigend oder ehrverletzend in irgendwelchen Äußerungen, man signalisiert gegenseitige Achtung wobei sie auch eine Wohlfühlatmosphäre aussendete. Man war einfach gerne in ihrem Umfeld. Das ist denke ich,  schon die halbe Miete. Das Anfragen eines weiteren sehen s lag nun bei mir. Vom Sozialverhalten war dies schon weit mehr als das was man hier unten erwarten kann.

Da trifft man eher auf solche welche  jemanden sexuell austesten wollen bevor es mit der Beziehung weiter geht, oder welche als erstes die Genitallänge befragen !!!

Ich könnte weitere Beispiele als auch Gegenbeispiele benennen. Doch soll dies genügen. Hier zu Leben ist nicht angenehm!!! Es ist eine Bürde !!! Rumpel,  Rumpel, Bolz,, Bolz !!!

 

Es schreibt sich leichter einen Artikel, als das man genauso leicht einen wirklichen Partner findetet !!!! Und kommen sie nicht mit Partneragenturen !!! Das sind auch so Pflaumen !!!!

 

 

 

Hallo Tim,

 

nun wissen wir leider nicht genau, auf welchen Beitrag Sie sich konkret beziehen; grundsätzlich aber haben Sie Recht mit Ihrer Behauptung, dass es viel einfacher ist, über eine gute Beziehungsführung zu schreiben, als eine gute Beziehung zu führen.

Dennoch denken wir, dass User hier im Forum Denkanstöße durch andere User und auch von uns erfahren können, die dann weiterhelfen können, Probleme in einer Beziehung zu erkennen und sich Lösungswege zu erarbeiten.

 

Wenn wir Sie richtig verstanden haben, dann Leben Sie in Baden-Württemberg und haben dort das Gefühl entwickelt, keine für Sie geeignete Partnerin zu finden; ist das richtig so?

Es mag sein, dass kulturelle Unterschiede dazu führen, weniger gut in Kontakt mit anderen Menschen zu kommen; hieraus aber den Schluß zu ziehen, dass Menschen in Baden-Württemberg grundsätzlich nicht "geeignet" sind, eine aufrechte und vertrauensvolle Beziehung aufzubauen, dem widersprechen wir Ihnen ganz entschieden!

 

Außerdem ist es ja auch so, dass durch unsere industrialisierte Gesellschaft mitlerweile alle Landsmannschaften in ganz Deutschland arbeiten und leben; vielleicht ist es Ihnen so ja auch möglich, Menschen und Frauen kennen zu lernen, die Ihren Vorstellungen und Bedürfnissen entsprechen!

 

Mit freundlichen Grüßen
Ihr Expertenteam der AOK

Sehr geehrtes Team,

In meiner Ausführung,  beziehe ich mich auf blieb Gesund  ( was in mir etwas sarkastisch klingt )  Ausgabe AOK Baden - Württemberg 1-2015

Nun ja, ihrem Widerspruch, stehen meine 40 Jährige Lebenserfahrung in diesem Land gegenüber wobei es auch schon mal nach dem Faustrecht ging. Doch würde man mit diesem Nebenschauplatz vom eigentlichen Thema abgleiten. 

Etwas was mir in jener Zeit genauso wichtig war, war der Gedanke nichts unversucht gelassen zu haben. So dass man sich auch nicht den eigenen Vorwurf gefallen lassen musste etwas nicht getan zu haben um ein Gegenüber zu finden !!! Da hat man sich auch schon mal vertraglich fesseln lassen !!! Sicher, hat das biologische irgendwo seinen Platz !!! Jedoch noch wichtiger erscheint mir das soziale Miteinender und genau dieser  innere Mangel ruft nach einem gegenüber.  Oder wer möchte schon gerne Weihachten, Ostern oder jene andere Feiertage gerne alleine zuhause verbringen ?!  Es ist nun mal so das eine passende Partnerin  für mich hier sehr dünn gesät ist !!! Ich kann es auch in einem anderen Bild umschreiben !!! Die Wahrscheinlichkeit,  für mich hier fremd zu gehen läge wohl bei 0,1 % . Ich hatte mal mit jemanden aus Hannover geschrieben. Nun ja, dieser hielt es hier gerade mal 1 Jahr aus danach, ging er wieder zurück !!! Ich denke dies spricht für sich. Wenn man mit andere Menschen umgeht, so sollte man sich vor Augen halten das man sich auf einem sehr dünnes Eis s bewegt. Denn ist man erst einmal durch eine beleidigende oder ehrverletzende Bemerkung eingebrochen, so ist keiner da welcher einen aus diesem Einbruch wieder heraus zieht !!! Es gab mal einen Spruch wonach es hieß, : “ Wo sich Männer wie

Gentlemen benehmen, und Frauen wie Damen.  „  doch diese Verhaltesspielregeln scheinen sehr weit abgedriftet zu sein !!! Auch auf die  Gefahr hin dass ich mich wiederhole.  Doch hier scheint man viel lieber zu Rumpeln als auch zu poltern. Als sich auf seine Kinderstube zu besinnen.  Wenn man je eine hatte?!

In Bezug auf körperliche Gesundheit kann man gewiss sehr viel tun. Doch heißt es auch aus statistischer Sicht dass Singles im Gegensatz zu Pärchen kürzer leben .. Da scheine ich ja die besten Aussichten zu besitzen !!!

 

Um bei der körperlichen Gesundheit zu bleiben, kann man  nur sagen, gewiss kann man sehr viel dafür tun. Jedoch, wenn dass seelische Wohlbefinden nicht stimmt ( Vereinsamung  ) oder gar in eine Schieflage gerät ?! So hebt sich die gesundheitliche Vorsorge auf da man sich immer weiter gehen lässt. Irgendwelche Pillen  oder Tröpfchen können das seelische Wohlbefinden  nicht ersetzen!!!  Oder wer will schon durch Psychopharmaka wie eine Griensekatze herum laufen ?! 

Jemanden aus NRW hatte ich einmal empfohlen wieder in denn Norden zurück zu kehren da Baden  - Württemberg im zwischenmenschlichen ein sehr hartes Pflaster ist. Was sie auch im nachhinein  vollzog.. Denn jener zwischenmenschlicher Flurschaden welcher in den vergangenen Jahrzehnten  angerichtet wurde, war schon groß genug da muss ich diesen nicht noch mehr vergrößern.   

Bleibt die abschließende Frage: Bei welchem Problem wolltest du jetzt Hilfe? Ach und noch was: Kennst du das Komma? Das ist so ein , um den Text lesbar zu machen....

Gewiss kenne ich das Komma. Doch sollte man irgendwo auch ein Punkt setzen !!!  Mal ne andere frage, kennst Du die Spielregeln im soziale Umgang miteinander ?! Die wenigsten kennen Diese!!! Die meisten rumpeln am liebsten dem anderen  gleich zu beginn,  über den Zeh !!!

ICH kenn die Regeln schon und wende sie auch an, leider gibt es aber viele andere... Das ist eben die Ellenbogengesellschaft.....

  • Seite 1

Weitere Informationen

AOK-Clarimedis ist ein exklusiver Service für AOK-Versicherte, die medizinische Fragen haben. Dort sind Experten und medizinische Fachkräfte jederzeit erreichbar: 24 Stunden an 365 Tage im Jahr. Bitte wählen Sie Ihre AOK aus, um die für Sie richtige Service-Telefonnummer zu erhalten.

Eine detaillierte Vorstellung der Experten finden Sie hier.

Teilnahme und Sperrung

Ziel unserer Community auf aok.de ist der Informationsaustausch mit Bezug auf sozialversicherungsrelevante Themen. Es dürfen daher keine Inhalte veröffentlicht werden, die der kommerziellen Werbung dienen, die technische Funktionsfähigkeit der Community beeinträchtigen oder das Copyright Dritter verletzen.

Jeder registrierte Nutzer kann im Expertenforum Fragen stellen. Zeigen Sie bitte Respekt gegenüber anderen Teilnehmern und Dritten und unterlassen Sie in Ihren Beiträgen Inhalte, die rechtswidrig, schädigend, missbräuchlich, belästigend, vulgär, hasserregend, rassistisch oder in sonstiger Weise zu beanstanden sind.

Die AOK – Die Gesundheitskasse ist berechtigt, Inhalte ganz oder teilweise ohne vorherige Mitteilung an den Verfasser zu löschen und seinen Zugriff auf das Expertenforum zu sperren.

Die AOK behält sich vor, Beiträge mit Verweisen auf andere Plattformen und Multimediainhalte (Audio, Video und andere) ohne vorherige Prüfung zu löschen. Die AOK kann zu jeder Zeit, aus welchem Grund auch immer, den Betrieb der Community ändern, beschränken oder einstellen.

Verantwortlichkeit und Gewährleistung

Die Verantwortung für den in die Community eingestellten Inhalt liegt ausschließlich bei den Teilnehmern. Die AOK kann die eingestellten Inhalte grundsätzlich keiner permanenten Kontrolle unterziehen, behält sich aber das Recht zu stichprobenartigen Untersuchungen vor. Gegebenenfalls können Inhalte ohne Begründung aus der Community entfernt werden. Die Nutzung der Community durch den Teilnehmer erfolgt auf eigenes Risiko.

Die AOK kann an dieser Stelle aus rechtlichen Gründen nicht gewährleisten, dass die Community zu jeder Zeit fehlerfrei zur Verfügung steht. Des Weiteren übernimmt die AOK keine Gewährleistung für die Richtigkeit, Nützlichkeit und Zuverlässigkeit der eingestellten Inhalte.

Freistellung und Rechtseinräumung

Jeder Teilnehmer stellt die AOK von Ansprüchen Dritter gleich welcher Art frei, die aufgrund seiner Inhalte in der Community erhoben werden. Der Teilnehmer erstattet der AOK die angemessenen Kosten der Rechtsverteidigung. Die AOK erhält das gebührenfreie, unbefristete, unbeschränkte und unwiderrufliche Nutzungsrecht an den in die Community eingestellten Inhalten.

Bei Krankheit zum Arzt

Die AOK lässt die Inhalte ihres Internetauftritts von erfahrenen Autoren verfassen und von Experten gewissenhaft überprüfen. Wir verwenden große Sorgfalt darauf, dass sämtliche Informationen stets aktuell, vollständig und richtig sind. Medizinische Erkenntnisse und Sozialversicherungsrecht sowie alle weiteren Inhalte unterliegen jedoch einem steten Wandel und einer Weiterentwicklung. Die AOK übernimmt deshalb keine Haftung für die Vollständigkeit, Aktualität und Richtigkeit der auf diesen Seiten bereitgestellten Informationen.

Keinesfalls lassen sich aus den Informationen auf unseren Webseiten individuelle Diagnosen oder sozialversicherungsrechtliche Einzelfälle ableiten. Die hier bereitgestellten Inhalte dienen nicht als Ersatz für das Gespräch mit dem Arzt oder für eine medizinische Behandlung. Nur ein ausgebildeter und anerkannter Mediziner kann eine individuelle Diagnose stellen und die auf dieser Grundlage erforderlichen Maßnahmen in die Wege leiten. Ebenso wenig sind die Informationen auf diesen Seiten dazu geeignet, eine Selbstdiagnose zu stellen oder ohne Gespräch mit dem Arzt mit einer Behandlung zu beginnen.

Leistungen der AOK individuell abklären

Unsere Webseiten geben Ihnen einen Überblick über die umfangreichen Leistungen der AOK. Wir bemühen uns darum, diese klar, verständlich, übersichtlich und vollständig darzustellen. Dennoch sind diese Informationen kein Ersatz für eine individuelle Beratung, die im Einzelfall notwendig sein kann. Auch der Anspruch auf eine bestimmte Leistung lässt sich daraus nicht ableiten. Wenn Sie Fragen zu den Leistungen der AOK haben oder weitere Informationen wünschen, suchen Sie am besten den persönlichen Kontakt zu unseren Kundenberatern, per E-Mail, telefonisch oder in Ihrer AOK vor Ort.

Kein Leistungsanspruch

Auf unseren Webseiten können Sie sich über unsere Leistungen informieren und erfahren Wissenswertes zu medizinischen Fragen, Krankheitsbildern, Behandlungsmöglichkeiten und Vorbeugung. Daraus ergibt sich jedoch kein Anspruch auf eine Leistung. Auch das Gespräch mit dem Arzt können die Informationen nicht ersetzen.

Verantwortlichkeit für Inhalte verlinkter Seiten

Die Informationen der AOK auf diesen Seiten enthalten Links zu externen Internetseiten. Deren Inhalte haben wir beim Einrichten der Links sorgfältig überprüft, ob sie gegen zivilrechtliche oder strafrechtliche Normen verstoßen. Wir können jedoch nicht ausschließen, dass die Inhalte im Nachhinein verändert werden. Die AOK ist nicht für die Inhalte und die Verfügbarkeit der verlinkten externen Internetseiten verantwortlich. Sollten Sie der Ansicht sein, dass verlinkte externe Seiten gegen geltendes Recht verstoßen oder dass diese Seiten sonstige unangemessene Inhalte darstellen, so teilen Sie uns dies bitte mit. Wir werden Ihren Hinweis prüfen und den Link gegebenenfalls umgehend entfernen. Bitte beachten Sie, dass unsere Datenschutzerklärung nur für die Internetangebote der AOK gilt. Für die verlinkten externen Inhalte können andere Datenschutz- und Datensicherheits-Bestimmungen gelten. Wer dafür die Verantwortung trägt, erfahren Sie im Impressum der jeweiligen Seite. Die AOK kann die Nutzungsbedingungen für ihre Webseiten jederzeit ändern, gültig ist die jeweils aktuelle Fassung.

Schutz von personenbezogenen Daten

Alle Daten, die Rückschlüsse auf eine reale Person zulassen, sind vertraulich. Zum Schutz der Betroffenen dürfen persönliche Informationen wie z.B. Namen, Adressen, Telefonnummern und E-Mail-Adressen im Forum nicht veröffentlicht werden.