AOK-Pflegenavigator ist ausgezeichnet

Der AOK-Pflegenavigator kommt gut an: Das Suchportal für Pflegedienste und Pflegeeinrichtungen gehört zu den Gewinnern des „Deutschen Gesundheitsaward 2022“.

Eine ältere Frau und ein älterer Herr sitzen gemeinsam mit einem Pfleger in einem Aufenthaltsraum eines Pflegeheims und unterhalten sich.© AOK

Deutscher Gesundheitsaward 2022 – AOK-Pflegenavigator überzeugt

Der AOK-Pflegenavigator gehört zu den Preisträgern des „Deutschen Gesundheitsaward 2022“ in der Kategorie „Pflegedienste & Pflegeheime – Vergleichsportale“. Die Auszeichnung ist Anfang September vom Nachrichtensender ntv und dem Deutschen Institut für Service-Qualität (DISQ) vergeben worden. Um die Preisträger zu ermitteln, wurden mittels Umfragen über 30.000 Meinungen aus der Bevölkerung zu mehr als 300 Unternehmen eingeholt und ausgewertet.

So hilft der AOK-Pflegenavigator

Der AOK-Pflegenavigator ist für Pflegebedürftige und deren Angehörige ein Unterstützungsangebot, um die Pflege zu organisieren und die beste Pflegemöglichkeit in der Nähe zu finden. Bundesweit stehen dafür Informationen zu mehr als 30.000 Pflegeeinrichtungen, Pflegediensten und Unterstützungsangeboten im Suchportal zur Verfügung. So können Sie sich zum Beispiel informieren, welche pflegerischen Leistungen die Pflegedienste in Ihrer Nähe anbieten oder wie hoch die Kosten für den Eigenanteil in dem Pflegeheim Ihrer Wahl sind. Um Ihnen die Suche zu erleichtern, können Sie zudem Einrichtungen vergleichen oder mit Checklisten Ihre Wunscheinrichtungen übersichtlich prüfen.

Aktualisiert: 02.09.2022

Waren diese Informationen hilfreich für Sie?

Kontakt zu Ihrer AOK

Kontakt zu Ihrer AOK

Weitere Rufnummern anzeigen

Online Kontakt aufnehmen

Zum Kontaktformular

Onlineportal „Meine AOK“

Zum Onlineportal