Magazin „Forum plus“ und Newsletter bestellen

Sie möchten Infos zu aktuellen Themen rund um die Selbsthilfe? Dann erhalten Sie hier das Magazin als PDF. Melden Sie sich außerdem für den Newsletter an – so verpassen Sie über aktuelle Veranstaltung in Hessen mehr.

Magazin zur Selbsthilfe: Infodienst „Forum plus“

„Forum plus“ ist der Informationsdienst für Patienten und Selbsthilfe der AOK Hessen. Alle Ausgaben sind barrierefreie PDF-Dokumente.

  • Ausgabe 2/2017 Schwerpunktthema: Jubiläum – zum 15. Mal „Selbsthilfe im Dialog“ (PDF, 1,4 MB)
  • Ausgabe 1/2017 Schwerpunktthema: Infektionskrankheiten (PDF, 1,4 MB )
  • Ausgabe 2/2016 Schwerpunktthema: Pflege (PDF, 1,5 MB)
  • Ausgabe 1/2016 Schwerpunktthema: Sucht (PDF, 1,2 MB)
  • Ausgabe 2/2015 Schwerpunktthema: Unser Herz (PDF, 2,3 MB)
  • Ausgabe 1/2015 Schwerpunktthema: Diagnose Krebs (PDF, 2 MB)
  • Ausgabe 1/2014 Schwerpunktthema: Organspende (PDF, 988 KB)
  • Ausgabe 1/2013 Schwerpunkt: Selbsthilfe im Dialog (PDF, 2,56 MB)
  • Ausgabe 2/2012 Schwerpunktthema: Burn-out und Depression (PDF, 2,0 MB)
  • Ausgabe 1/2012 Schwerpunktthema: Pflegereform (PDF, 2,6 MB)

Infodienst „Forum spezial“

  • Ausgabe 1/2018 „Digitaler Wandel im Gesundheitswesen“ (PDF, 1,6 MB)
  • Ausgabe 2/2017 „Patientenkompetenz – der mündige Patient“ (PDF, 1,5 MB)
  • Ausgabe 1/2016 „Patientensicherheit im Gesundheitswesen“ (PDF, 2,4 MB)

inKONTAKT – Der Selbsthilfe-Newsletter der AOK

Mit unserem Newsletter „inKONTAKT – Der Selbsthilfe-Newsletter der AOK“ erhalten Sie regelmäßig aktuelle Informationen zu Selbsthilfeveranstaltungen in Hessen sowie Daten und Fakten zu aktuellen gesundheitspolitischen Themen.

Aktuelle Ausgabe

Newsletter inKontakt - Ausgabe September 2018 (PDF, 570 KB)

Selbsthilfe im Dialog

Seit 2003 bringt die AOK Hessen Patientenfürsprecher und die Selbsthilfe im regionalen Forum „Selbsthilfe im Dialog“ zusammen. An insgesamt zehn Orten nehmen rund 1.000 Menschen teil. Selbsthilfe im Dialog ist für die AOK Hessen ein zentraler Baustein bei der Unterstützung der Patienten und Selbsthilfegruppen.

Ziel der Veranstaltung ist es, Patienten über aktuelle Entwicklungen im Gesundheitswesen sowie Neuerungen im Selbsthilfebereich zu informieren, zu schulen und den Dialog zwischen ihnen und der Gesundheitskasse zu forcieren.

Einladung und Anmeldung zur Veranstaltung (PDF 122 KB)

Das könnte Sie auch interessieren

Die AOK unterstützt besonders familienorientierte Selbsthilfegruppen
Mehr erfahren
Im Selbsthilfe- und Patientenbüro können sich AOK-Versicherte beraten lassen.
Mehr erfahren
Nachgewiesen wirksam: Stärken Sie Ihre Psyche mit dem kostenlosen Online-Programm moodgym.
Mehr erfahren
Kontakt zu meiner AOK Hessen
Meine AOK vor Ort

Persönlich und nah mit unseren Geschäftsstellen

Meinen Ansprechpartner finden

24 Stunden täglich und kostenfrei

Weitere Kontaktangebote
Arztterminservice
Zweitmeinungsservice