Angebot anzeigen für:

Riese mit Bärenherz: AOK Hessen spendet 20.000 Euro für schwerstkranke Kinder

22.01.2013

Toller Start ins neue Jahr für das Kinder-Hospiz „Bärenherz“. Mit einer Riesenspende macht sich die AOK Hessen für die Einrichtung in Wiesbaden-Erbenheim stark. Bis zu zehn schwerstkranke Kinder und Jugendliche sind dort untergebracht. Was die Spendenaktion so besonders macht: auch 20.000 Hessen kommt sie zugute.

Neben der Unterstützung eines sinnvollen Projekts ging es der Gesundheitskasse auch um das wichtige Thema Prävention. Eine gesunde Zukunft für Hessen – mit diesem Ziel honorierte die Gesundheitskasse die Leistung aller Hessen, die einen Schritt dazu beitrugen: Sie spendete für jeden, der 2012 an einem Lauf im Rahmen der AOK Hessen-Laufserie teilnahm, einen Euro. „Fast 20.000 Läufer, das macht aufgerundete 20.000 Euro für ein richtig starkes, unterstützenswertes Projekt“ sagte Dr. Wilfried Boroch, AOK-Unternehmenssprecher. So lohnte es sich gleich doppelt, etwas für die Gesundheit zu tun.

Das Bärenherz Wiesbaden wurde im Jahr 2002 als bundesweit zweites stationäres Kinderhospiz eröffnet. „Uns hat diese Initiative von Anfang an gut gefallen. Wie hier palliative Pflege und palliative Schmerztherapie speziell für Kinder umgesetzt wird, das ist vorbildlich“, betonte Boroch.

Besonders bärenstark: Läufer im Rhein-Main-Gebiet

Von den vielen Teilnehmern waren die Sportlerinnen und Sportler im Rhein-Main-Gebiet besonders lauffreudig. Alleine hier wurden knapp 8000 Euro für die Bärenherz-Kinder erlaufen, gefolgt von der Region um Gießen und Marburg mit jeweils rund 4.000 Euro.  

Weitere Schritte in eine gesunde Zukunft: 20 neue Laufveranstaltungen in 2013

Wegen des großen Erfolges der AOK Hessen-Laufserie, die in Kooperation mit dem Hessischen Leichtathletik-Verband ausgetragen wird, kommen in diesem Jahr 20 weitere Läufe dazu. Unter anderem der 1. Lauf für Inklusion und Integration in Gelnhausen sowie der 1. Lauf für Mehrsprachigkeit in Frankfurt. Daneben wird auch die seit Jahren bewährte AOK-Laufschule, in der Laufeinsteiger binnen Monaten fit für den Staffel-Wettbewerb des Frankfurt-Marathons gemacht werden, 2013 fortgeführt.