Angebot anzeigen für:
Kontakt zu meiner AOK Hessen
Ort/Kasse korrigieren
Beratungscenter werden geladen ...

Personalia: Mario Susak aus Frankfurt neu im Verwaltungsrat der AOK Hessen

32jähriger nimmt Tätigkeit ehrenamtlich wahr

24.10.2008

Mario Susak ist seit dem 1. Oktober 2008 neues Verwaltungsratsmitglied der AOK Hessen. Der 32jährige, der diese Position für die Arbeitgeber ehrenamtlich bekleidet, arbeitet als Geschäftsführer der Friseur – und Kosmetik-Innungen Frankfurt sowie der Landesfachschule des Friseurhandwerks. Gremienarbeit für die AOK ist ihm vertraut. Seit 2006 wirkt er im regionalen Handwerksbeirat der Gesundheitskasse mit.

Der Frankfurter mit kroatischen Wurzeln freut sich auf die neue Herausforderung: „Es ist eine tolle Aufgabe in einer spannenden Zeit. Die Einführung des Gesundheitsfonds im Januar stellt das Gesundheitswesen vom Kopf auf die Füße. Diese Entwicklung als Verwaltungsratsmitglied der AOK Hessen begleiten zu können, darauf freue ich mich.“

Der Verwaltungsrat ist das Organ der Selbstverwaltung bei der AOK Hessen. Ihm gehören 30 Mitglieder an, je zur Hälfte Versicherten – und Arbeitgebervertreter. Zu seinen Aufgaben gehören u.a. die Verabschiedung des Haushalts, die Abnahme der Jahresrechnung sowie die Wahl und Überwachung des Vor-standes.

Pressekontakt

Ansprechpartner für diese Pressemitteilung
Stephan Gill - 06172/272-144 oder Stephan.Gill@he.aok.de