Angebot anzeigen für:
Kontakt zu meiner AOK Hessen
Ort/Kasse korrigieren
Beratungscenter werden geladen ...

Fünf Kilo und sieben Zentimeter weniger

18.04.2013

Online abnehmen ist möglich. Seit seiner Einführung in 2001 haben die bislang 100.000 Teilnehmer von „Abnehmen mit Genuss“ etwa 450.000 Kilogramm verloren. Das ergab eine wissenschaftliche Erhebung des Instituts für Ernährungspsychologie der Universität Göttingen. Frauen waren im Schnitt 4,4 Kilogramm leichter, Männer packten sogar 5,9 Kilogramm.

Zusätzlich konnten die Absolventen des AOK-Programmes sechs (Frauen) bis sieben (Männer) Zentimeter Bauchumfang reduzieren – das entspricht immerhin einer Kleidergröße. Doch nicht alle haben durchgehalten: Insgesamt 203.000 Menschen hatten sich für das Angebot entschieden – davon 85,5 Prozent Frauen – aber nur die Hälfte hat das durch Ernährungs- und Bewegungs-Coaches begleitete Programm beendet. Hier werden keine Diäten propagiert. Vielmehr sollen bestimmte Verhaltensmuster verändert, die Ernährung grundlegend umgestellt werden. Auf dem Postweg oder per E-Mail erhalten die Teilnehmer regelmäßig Ernährungstagebücher, Fragebögen zum Lebensstil und Trainingsempfehlungen. Wer beim Abnehmen die Unterstützung einer Gruppe sucht, für den bietet die AOK Hessen seit wenigen Wochen auch das Programm „Aktiv abnehmen“ an.