Kein Ort gewählt
Keine AOK gewählt

Hinweise für ein korrektes Passbild Ihrer Versichertenkarte

Jede elektronische Gesundheitskarte ist mit dem Foto des Versicherten versehen, um Missbrauch zu vermeiden. Bei diesem Foto ist es wichtig, dass Sie bestimmte Vorgaben beachten.

Folgende Anforderungen müssen eingehalten werden:

  • Mindestgröße 33 mm x 43 mm (Hochformat).
  • Hintergrund muss einen Kontrast zu Gesicht und Haaren bilden und darf keine störenden Gegenstände zeigen.
  • Gesicht muss in vollem Umfang erkennbar sein.
  • Augen müssen geöffnet und deutlich sichtbar sein.
  • Brillengestelle dürfen die Augen nicht verdecken.

Weitere Hinweise für ein korrektes Foto finden Sie in der Fotomustertafel (PDF, 167 KB).

Sie haben gerade kein korrektes Bild zur Hand? Falls Sie eine Webcam zur Verfügung haben, können Sie unsere praktische virtuelle Fotokabine nutzen.

Weitere Leistungen der AOK

Bei Fragen zur elektronischen Gesundheitskarte sind wir für Sie da.
Mehr erfahren
In der virtuellen Fotokabine können Sie das Foto für die Elektronische Gesundheitskarte online erstellen.
Mehr erfahren
Wissenswerte Informationen zu Erstattungssätzen und Umlagesätzen der AOK für Arbeitgeber.
Mehr erfahren

Das könnte Sie auch interessieren

Die AOK-Pflegeberater helfen Ihnen, alles rund um die Pflege eines Angehörigen zu organisieren.
Mehr erfahren
Die wichtigsten Informationen zu den Krankenkassenbeiträgen der AOK.
Mehr erfahren
Telefonische Arzneimittelberatung für Schwangere und stillende Mütter.
Mehr erfahren
Kontakt zu meiner AOK Hessen
Meine AOK vor Ort

Persönlich und nah mit unseren Geschäftsstellen

Meinen Ansprechpartner finden

24 Stunden täglich und kostenfrei

Weitere Kontaktangebote
Arztterminservice
Zweitmeinungsservice