Angebot anzeigen für:
Kontakt zu meiner AOK Hessen
Ort/Kasse korrigieren
Beratungscenter werden geladen ...

DMP-Arztsuche

Patienten, die an einem Disease-Management-Programm (DMP) der AOK teilnehmen, finden über die Internetseite der KV Hessen leicht einen Arzt.

DMP-Arztsuche der Kassenärztlichen Vereinigung Hessen

Die Suchfunktion auf der Internetseite der KV Hessen ermöglicht es Ihnen, schnell und unkompliziert einen Vertragsarzt für die Disease-Management-Programme Diabetes mellitus Typ 1 und 2, Koronare Herzkrankheit (KHK), COPD und Asthma in Ihrer Nähe zu finden.

So funktioniert die Suche nach DMP-Vertragsärzten

  • Bitte geben Sie in der Suchmaske die gewünschte Fachrichtung und die Art des gesuchten Arztes (z. B: Hausarzt) an.
  • Sie können die persönlichen Daten auch direkt eingeben, falls Sie nach einem bestimmten Arzt suchen (z. B. Ihrem behandelnden Arzt).
  • Wenn Sie in einer festgelegten Region suchen möchten, können Sie dies mit Klick auf „Ortsangaben“ durchführen.
  • Sollten Sie nach einer bestimmten Diagnose suchen, klicken Sie „Genehmigungen (erweiterte Merkmale)“ hier ist – neben allen anderen Diagnosen – auch der DMP-Bereich separat aufgelistet.
  • Für die Ergebnisliste klicken Sie einfach auf das Feld „Suche starten“.

Zur Ärztesuche

Hinweis: Bei der Arztsuche handelt es sich um ein externes Angebot der KV Hessen. Daher haben wir keinen Einfluss auf die Inhalte bzw. die Inhaltsqualität. Mit der Anzeige der Ärzte ist zudem keine Empfehlung oder Aussage zur Qualität des Anbieters verbunden.

Das könnte Sie auch interessieren

Der AOK-Arztnavigator informiert über Arztpraxen in Ihrer Nähe.
Mehr erfahren
Die AOK-Pflegeberater helfen Ihnen, alles rund um die Pflege eines Angehörigen zu organisieren.
Mehr erfahren
Das Behandlungsprogramm AOK-Curaplan unterstützt chronisch Kranke und ihre Angehörigen.
Mehr erfahren
Kontakt zu meiner AOK Hessen

Meinen Ansprechpartner finden

24 Stunden täglich und kostenfrei

Weitere Kontaktangebote

Newsletter

Gute Laune garantiert mit Deinem AOK-Newsletter und vielen Tipps

Um einen RSS-Feed zu abonnieren, benötigen Sie einen Browser, der RSS unterstützt. Die aktuellen Standardbrowser (z. B. Mozilla Firefox, Internet Explorer oder Chrome) unterstützen RSS-Feeds. Um die Feeds zu abonnieren, klicken Sie bitte auf den unten angegebenen Link. Benennen Sie den RSS-Link nach Ihren Wünschen und speichern Sie ab. Über eine neue Schaltfläche in Ihrem Browser können Sie dann die News erreichen.
Die RSS-Technologie ermöglicht Ihnen die tagesaktuellen News aus der Themenwelt der aok.de einfach und bequem zu abonnieren. Sie können sich unsere News-Themen in ihrem Browser oder einem RSS-Reader anzeigen lassen. Teilweise unterstützen auch Bildschirmschoner und E-Mail-Programme den RSS-Feed. Sie können daher die News sehr flexibel einsetzen.