Angebot anzeigen für:
Kontakt zu meiner AOK Hessen
Ort/Kasse korrigieren
Beratungscenter werden geladen ...

AOK Hessen will Kinder fitter machen

Mit dem Programm GO!KIDS soll der Nachwuchs sportlicher werden

Bewegungsmangel bei Kindern ist heute weit verbreitet. Aus diesem Grund führt die AOK Hessen nach den Sommerferien erstmals den Kurs GO!KIDS ein. Hier werden die Kinder zu spielerischer Bewegungs- und Experimentierfreude motiviert. Mit alltäglichen Kleingeräten werden positive Erfahrungen mit Bewegungsspielen und sportlichen Aufgaben gesammelt. Der Kurs richtet sich an AOK-versicherte Kinder von 8 bis 12 Jahren und bindet auch die Eltern eng mit ein. Anmeldungen werden ab Juli in allen AOK-Beratungscentern und beim Gesundheitstelefon unter unter 0180 – 11 88 2 22* entgegen genommen.

„Bewegung soll Spaß machen und darf nicht verordnet werden. Wird sie zur Pflichtveranstaltung, bleibt das Kind nicht dauerhaft am Ball. Wir aber wollen einen positiven Impuls setzen und für den Sport begeistern“, sagt Bewegungsexperte Harald Sedlmayr von der AOK Hessen. Der Diplomsportlehrer hat maßgeblich am pädagogischen Konzept mitgewirkt. Seine Idee war es, ein Pendant mit dem Schwerpunkt Bewegung zum erfolgreichen Programm PowerKids zu finden, dessen Schwerpunkt auf der Ernährung liegt. Bei den GO!KIDS werden Hindernisse zur Umsetzung im Alltag gemeinsam besprochen und das Selbstvertrauen gestärkt. Durch ein Bewegungs-Buch, Gymnastik-Memory und eine Spiele-Sammelbox wird es den Kleinen erleichtert, ihre eigenen Bewegungs-Favoriten zu finden.

Der Kurs beginnt mit einer Einführungsveranstaltung für Eltern und Kinder. Hier wird das Konzept ausführlich vorgestellt. Außerdem sind zwei Elternabende vorgesehen, in denen Mütter und Väter Ideen für Bewegungsimpulse im Alltag bekommen. Von einer Ernährungsfachkraft gibt es zudem Anregungen zur gesunden Ernährung in der Familie. „Gemeinsam mit den Eltern und den erfahrenen Kursleitern wird es uns bestimmt gelingen, die Kinder auf sanftem Wege fitter zu machen“, hofft Sedlmayr. In zahlreichen hessischen Städten werden die GO!KIDS ab September von der AOK Hessen angeboten. Die Kursdauer beträgt zehn Wochen.

Pressekontakt

Ansprechpartner für diese Pressemitteilung
Riyad Salhi - 06172 272-143 oder Riyad.Salhi@he.aok.de