AOK-Clarimedis: Beratung per Videosprechstunde

Versicherte der AOK Baden-Württemberg können ab sofort auf die Videosprechstunden von AOK-Clarimedis zugreifen. Diese liefern wertvolle Informationen zu verschiedenen, medizinischen Themen bequem nach Hause.

Ein Arzt sitzt in einem lichtdurchfluteten Raum vor seinem Laptop.© iStock / skynesher

AOK-Clarimedis bietet verlässlichen Rat

Schon seit dem 01. Juli 2022 steht das Infotelefon von AOK-Clarimedis allen Versicherten der AOK Baden-Württemberg zur Verfügung. Die medizinischen Expertinnen und Experten von AOK-Clarimedis bieten Anrufern rund um die Uhr exklusiv und kostenfrei verständliche Informationen zu medizinischen Fragen aller Art.

Darüber hinaus unterstützt AOK-Clarimedis mit dem Service "Call4fit" alle, die einen gesünderen Lebensstil anstreben und dafür medizinische Informationen brauchen. Die individuellen Fragen werden von medizinischen Fachkräften beantwortet und durch verlässliche Tipps zu Fitness, Ernährung, Sport und Lifestyle ergänzt.

Ein ganz neues Serviceangebot sind die Videosprechstunden von AOK-Clarimedis, auf die Versicherte der AOK Baden-Württemberg seit dem 01. Januar 2023 zugreifen können. Diese werden aktuell zu den Fachrichtungen Orthopädie, Onkologie sowie Schwangerschaft und Geburt angeboten. Von Angesicht zu Angesicht mit den beratenden Medizinern werden die Versicherten dabei bequem in den eigenen vier Wänden betreut.

Zu diesen Bereichen können Sie eine Videosprechstunde in Anspruch nehmen:

• Erläuterung von Bewegungsabläufen am anatomischen Modell
• Verdeutlichung von Haltungsfragen
• Praktische Übungen für den Alltag
• Besprechung von Diagnosen

Weitere Informationen

Aktualisiert: 09.01.2023

Waren diese Informationen hilfreich für Sie?