Angebot anzeigen für:
Kontakt zu meiner AOK Bayern
Ort/Kasse korrigieren
Geschäftsstellen werden geladen ...
Seitenpfad

Weihnachts-Malwettbewerb

Zeig uns, wie du mit Jolinchen Weihnachten feierst. Mach mit bei unserem Malwettbewerb und gewinne eines von drei Jolinchenpaketen.

So geht’s:

  1. Lade den Flyer herunter.
  2. Male ein Jolinchen, so wie es deiner Meinung nach Weihnachten feiert, auf die freie Seite.
  3. Lass den Coupon auf der Rückseite von einem Elternteil ausfüllen.
  4. Bild und Coupon bis 27.12.2021 in einer AOK-Geschäftsstelle abgeben oder per Post bzw.
    E-Mail schicken.

AOK Bayern – Die Gesundheitskasse

Drachenkind Jolinchen und Schneemann freuen sich auf den Malwettbewerb

Direktion Cham
Goethestr. 15
93413 Cham

jolinchen-Malwettbewerb-cham@by.aok.de

Und hier geht’s zum download!

Teilnahmebedingungen

Malwettbewerb für Kinder bis einschließlich 12 Jahren. Abgabeschluss ist der 27.12.2021. Veranstalter des Gewinnspiels ist die AOK Bayern, Direktion Cham. Die Gewinner werden im Januar 2021 gezogen und von der AOK schriftlich benachrichtigt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Eine Barauszahlung des Gewinns ist nicht möglich.

Kontakt zu meiner AOK BayernOrt/Kasse ändern

Zur Kontaktseite

Newsletter

Der AOK-Newsletter schickt monatlich die neuesten Meldungen aus den Bereichen Medizin, Fitness, Ernährung, Karriere und Gesundheit in Ihr Postfach.

Um einen RSS-Feed zu abonnieren, benötigen Sie einen Browser, der RSS unterstützt. Die aktuellen Standardbrowser (z. B. Mozilla Firefox, Internet Explorer oder Chrome) unterstützen RSS-Feeds. Um die Feeds zu abonnieren, klicken Sie bitte auf den unten angegebenen Link. Benennen Sie den RSS-Link nach Ihren Wünschen und speichern Sie ab. Über eine neue Schaltfläche in Ihrem Browser können Sie dann die News erreichen.
Die RSS-Technologie ermöglicht Ihnen die tagesaktuellen News aus der Themenwelt der aok.de einfach und bequem zu abonnieren. Sie können sich unsere News-Themen in ihrem Browser oder einem RSS-Reader anzeigen lassen. Teilweise unterstützen auch Bildschirmschoner und E-Mail-Programme den RSS-Feed. Sie können daher die News sehr flexibel einsetzen.
Zur Kontaktseite