Angebot anzeigen für:
Kontakt zu meiner AOK Bayern
Ort/Kasse korrigieren
Geschäftsstellen werden geladen ...

OVIVA Ernährungsberatung

Online-Ernährungsberatung – ganz individuell und doch persönlich mit OVIVA. Für AOK-Mitglieder kostenlos.

OVIVA Ernährungsberatung – individuelles Coaching von Experten

Die Ernährung spielt für die eigene Gesundheit und für das Wohlbefinden eine große Rolle. Doch wie sieht eine ausgewogene Ernährung aus? Was gibt es zu beachten? Sind mit der Ernährungsberatung Kosten verbunden? Mit der App-gestützten OVIVA Ernährungsberatung kann es jeder herausfinden.

Ernährungsberatung in der Nähe - Welche Programme bietet OVIVA

Verschiedene Programme stehen Ihnen zur Verfügung. Mit der App können Sie Mahlzeiten tracken und einfach viel über gute Ernährung lernen. Die Laufzeit der Programme variiert zwischen 4 und 14 Wochen.

Individuelle Ernährungsberatung in der Nähe

Das Telefoncoaching zur individuellen Ernährungsberatung „Gesund ernährt ganz unbeschwert“ hilft Ihnen, eine gesunde Ernährungsweise zu finden, die optimal auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten ist und beinhaltet mehrere Gesprächseinheiten mit einem Ernährungsexperten. So lernen Sie, wie Sie ohne Verzicht und mit Genuss zu mehr Wohlbefinden zurückfinden.

Onlinekurse - Ernährungsberatung in der Nähe

„Smart ernährt ganz unbeschwert“ zeigt mit Einsatz der OVIVA-App den Weg zu gesünderer Ernährung und klärt häufige Fragen. Was bedeutet ausgewogen überhaupt? Muss ich mich wirklich so stark einschränken, um gesund zu essen? Dies und viel mehr erarbeiten Sie mit Unterstützung eines Ernährungsexperten und finden so zu mehr Ausgewogenheit.

„Smart essen, bauchschlau handeln“ hilft dabei, mittels einer gesunden Ernährungsweise die Darmgesundheit zu fördern und damit das zweitgrößte Immunsystems unseres Körpers zu unterstützen. Die OVIVA-App leitet Sie durch die Kurseinheiten. Ihr persönlicher Ernährungsexperte begleitet Sie dabei.

Coaching durch zertifizierte Ernährungsfachkräfte

Jedes der Programme beginnt und endet mit einer persönlichen Beratung durch einen zertifizierten Ernährungsexperten, zum Beispiel telefonisch oder per Chat. Die Experten können mit Ihnen ganz individuelle Ziele feststecken und das Programm Ihren Bedürfnissen anpassen. So holen Sie gemeinsam das Beste für Ihre Gesundheit heraus.

Für AOK Bayern Versicherte kostenlos

Und so funktioniert es: Bei der Anmeldung gehen Sie mit 75 EUR bei den Onlinekursen bzw. 145 EUR bei der individuellen Ernährungsberatung in Vorleistung. Wenn mindestens 80% aller Kurs-/Beratungstermine wahrgenommen wurden, erhalten Sie eine Teilnahmebescheinigung von OVIVA. Diese reichen Sie zusammen mit einem Nachweis über die Bezahlung des Kurspreises bei der AOK Bayern ein. Die Kosten der Ernährungsberatung: Wir erstatten Ihnen die gesamten Kosten. Bei den Onlinekursen können pro Kalenderjahr maximal die Kosten für 2 Präventionskurse von der AOK übernommen werden.

Alle Vorteile auf einen Blick

  • Persönliche und individuelle Beratung
  • Ernährungsberatung in der Nähe
  • Nutzung der Services unabhängig von Ort und Zeit
  • Kompetente Beratung durch zertifizierte Ernährungsberater
  • Einfaches Mahlzeiten-Tracking direkt in der App
  • Erstattung der Kosten der Ernährungsberatung (Details und Bedingungen siehe oben)
  • Übermittlung der getrackten Informationen an den Ernährungsberater via Chat

Die Seite von OVIVA finden Sie hier 

Freizeitsport und Ernährung: Der richtige Mix macht fit (Quelle: AOK-Mediendienst)

Weitere Leistungen der AOK

Die wichtigsten Verhütungsmethoden im Überblick und wann die AOK die Kosten trägt.
Mehr erfahren
Während Sportvereine und Schulen geschlossen sind, helfen wir Ihren Kindern, fit zu bleiben.
Mehr erfahren
Movember ist eine Präventionskampagne für Männer. Welche Rolle der Schnurrbart dabei spielt.
Mehr erfahren

Das könnte Sie auch interessieren

Wir wollen Ihre Versorgung verbessern. Helfen Sie mit!
Mehr erfahren
Erfahren Sie, über welche sicheren Kommunikationskanäle Sie mit der AOK Kontakt aufnehmen können.
Mehr erfahren
Pflegehilfsmittel für zuhause: Wer Anspruch hat und was die AOK-Pflegekasse zahlt.
Mehr erfahren

Kontakt zu meiner AOK BayernOrt/Kasse ändern

Zur Kontaktseite

Newsletter

Der AOK-Newsletter schickt monatlich die neuesten Meldungen aus den Bereichen Medizin, Fitness, Ernährung, Karriere und Gesundheit in Ihr Postfach.

Um einen RSS-Feed zu abonnieren, benötigen Sie einen Browser, der RSS unterstützt. Die aktuellen Standardbrowser (z. B. Mozilla Firefox, Internet Explorer oder Chrome) unterstützen RSS-Feeds. Um die Feeds zu abonnieren, klicken Sie bitte auf den unten angegebenen Link. Benennen Sie den RSS-Link nach Ihren Wünschen und speichern Sie ab. Über eine neue Schaltfläche in Ihrem Browser können Sie dann die News erreichen.
Die RSS-Technologie ermöglicht Ihnen die tagesaktuellen News aus der Themenwelt der aok.de einfach und bequem zu abonnieren. Sie können sich unsere News-Themen in ihrem Browser oder einem RSS-Reader anzeigen lassen. Teilweise unterstützen auch Bildschirmschoner und E-Mail-Programme den RSS-Feed. Sie können daher die News sehr flexibel einsetzen.
Zur Kontaktseite