Angebot anzeigen für:
Kontakt zu meiner AOK Bayern
Ort/Kasse korrigieren
Geschäftsstellen werden geladen ...
Seitenpfad

Offensive Psychische Gesundheit

Die AOK Bayern beteiligt sich als starker Partner an der Offensive Psychische Gesundheit, einer gemeinsamen Initiative des Familienministeriums, des Arbeitsministeriums und des Gesundheitsministeriums auf Bundesebene. Die Initiative vernetzt wichtige Akteure und hat das Ziel mehr Offenheit für psychische Erkrankungen zu erzeugen.

Partner der Offensive Psychische Gesundheit

Psychische Erkrankungen wie zum Beispiel eine Depression dürfen kein Tabuthema sein. Sie können heutzutage gut und wirkungsvoll behandelt werden. Wichtig ist es, offen darüber zu reden und Betroffenen einen guten Überblick über Angebote und professionelle Hilfe zu geben.

Um auch Angehörigen, Freunden sowie Kolleginnen und Kollegen den Umgang mit einer psychischen Erkrankung zu erleichtern, hat die Initiative psychische Gesundheit einen Gesprächsleitfaden erstellt. Denn stärkende und verständnisvolle Gespräche sind für die Genesung sehr wichtig und bieten Betroffenen Halt.

Genauso wichtig wie der richtige Umgang mit psychischen Erkrankungen ist es, diesen vorzubeugen und frühzeitig richtig mit Belastungen umzugehen. Denn sie können ganz schnell zu einer Überlastung führen. Angebote zum Stressmanagement und Entspannungsverfahren helfen dabei besser mit Stress umzugehen und gezielt Anspannung zu reduzieren. Gleichzeitig helfen Sie das Wohlbefinden und die eigene Zufriedenheit zu steigern.

Gesundheitsförderung und Prävention sind für die AOK Bayern als Gesundheitskasse selbstverständlich. Nutzen Sie die umfangreichen Angebote und bauen Sie wichtige Ressourcen auf, um gestärkt durchs Leben zu gehen.
 

Hilfsangebote

Sie fühlen sich oft niedergeschlagen, antriebslos, sind ständig müde? Bei solchen Symptomen sollten Sie einen Arzt aufsuchen. Eine gute Ergänzung zur ärztlichen oder psychotherapeutischen Behandlung einer Depression ist Moodgym. Das von Wissenschaftlern entwickelte Online-Programm hilft Ihnen, negative Gedankenmuster abzulegen und so die ersten Schritte aus der Depression zu bewältigen.

Das AOK-Online-Programm „Familiencoach Depression“ zeigt Angehörigen, wie sie mit einem erkrankten Partner oder Familienmitglied besser umgehen können. Dabei lernen sie, wie sie belastende Situationen gemeinsam meistern, ohne dass die Beziehung darunter leidet. Kostenfrei anmelden und Hilfe annehmen auf familiencoach-depression.de

Sie sind viel unterwegs oder wollen zeitlich ungebunden etwas für Ihre Gesundheit tun? Dann sind unsere Online-Präventionsangebote genau das Richtige für Sie! Nehmen Sie an den Entspannungskursen von Cyberprävention teil und lernen Sie wichtige Entspannungsmethoden zur Förderung Ihrer psychischen Gesundheit. Nutzen Sie jederzeit und überall das Kursangebot auf Ihrem PC, Tablet oder Smartphone.

Das individuelle Trainingsprogramm „Stress im Griff“ verhilft Ihnen zu mehr Gelassenheit. Es läuft über mehrere Wochen und zeigt Ihnen in vier Phasen, wie Sie Stress im Privat- und Berufsleben reduzieren können.

Mit „Henriettas Yoga-Stunde“ fit, kräftig, fokussiert und entspannt werden und dass alles auf dem Henrietta-YouTube-Kanal der AOK: In den Tutorials „Henriettas Yoga-Stunde“ werden in vier Folgen verschiedene Asanas präsentiert. In jeder Folge werden Übungen zu einem bestimmten Thema vorgestellt: Fitness, Kraft, Fokus und Entspannung.

Kontakt zu meiner AOK BayernOrt/Kasse ändern

Zur Kontaktseite

Newsletter

Der AOK-Newsletter schickt monatlich die neuesten Meldungen aus den Bereichen Medizin, Fitness, Ernährung, Karriere und Gesundheit in Ihr Postfach.

Um einen RSS-Feed zu abonnieren, benötigen Sie einen Browser, der RSS unterstützt. Die aktuellen Standardbrowser (z. B. Mozilla Firefox, Internet Explorer oder Chrome) unterstützen RSS-Feeds. Um die Feeds zu abonnieren, klicken Sie bitte auf den unten angegebenen Link. Benennen Sie den RSS-Link nach Ihren Wünschen und speichern Sie ab. Über eine neue Schaltfläche in Ihrem Browser können Sie dann die News erreichen.
Die RSS-Technologie ermöglicht Ihnen die tagesaktuellen News aus der Themenwelt der aok.de einfach und bequem zu abonnieren. Sie können sich unsere News-Themen in ihrem Browser oder einem RSS-Reader anzeigen lassen. Teilweise unterstützen auch Bildschirmschoner und E-Mail-Programme den RSS-Feed. Sie können daher die News sehr flexibel einsetzen.
Zur Kontaktseite