Angebot anzeigen für:
Kontakt zu meiner AOK Bayern
Ort/Kasse korrigieren
Geschäftsstellen werden geladen ...
Seitenpfad

Gesunde Bewegung in der Natur

Seit 12 Jahren: AOKparcours in Rain am Lech

Fit werden mit Nordic Walking!

Gemeinsam mit dem Deutschen Nordic Walking- und Präventionsverband e.V. (DNV), der VR Bank Neuburg-Rain eG und der Stadt Rain haben wir einen gesundheitsorientieren Parcours dauerhaft eingerichtet. Regelmäßige Bewegung hält fit, macht Spaß und ist gesund.

Das Besondere am AOKparcours

Die abwechslungsreichen Strecken bieten dem Erholungssuchenden wie auch dem sportlich orientierten Besucher optimale Bedingungen. Jede Strecke ist als Rundkurs ausgeschildert. Gestartet wird im Stadtpark/Wallgärten, ehemaliges Gartenschaugelände.

Im Startbereich sind Tafeln mit leicht verständlichen Aufwärm- und Dehnübungen zu finden. Auf dem Portalschild erhält man Routenempfehlungen für Nordic Walking, Laufen und Reaktiv Walking. Hinweistafeln entlang der Strecke informieren zum Thema Herzkreislauftraining. „Unter dem Motto ‚Bringen Sie mehr Bewegung in Ihr Leben. Bleiben Sie fit und gesund‘ wollen wir die Menschen für die gesunde Bewegung in der Natur begeistern“, so Michael Meyer, unser Direktor der AOK Donau-Ries.

Seit 12 Jahre in Rain

Den AOKparcours in Rain gibt es jetzt schon seit 12 Jahren. Die Beschilderung erstrahlt nun in einem neuen Look. Die Schilder wurden in Zusammenarbeit mit der Stadt Rain ausgetauscht und aktualisiert. Weitere Infos unter:

www.aok.de/bayern/parcours

AOKparcours in Rain am Lech
Am Ausgangspunkt, dem Spielplatz im Schlosspark in Rain, trafen sich (von links) Verena Stegmeier, AOK-Direktion Donau-Ries, Rains Bürgermeister Karl Rehm und Carina Stelzle, Stadt Rain, um die neue Beschilderung in Augenschein zu nehmen. 

Das könnte Sie auch interessieren

1. Bayerischer AOK-Feuerwehr-Lauf

Ein toller Auftakt gelang zur Eröffnung der Feuerwehr-Aktionswochen.

Fit durch den Tag

Eine tägliche Extraportion Bewegung macht Spaß und hält fit. So kommen Sie ganz einfach in Schwung.

10 Fitness-Mythen – aufgedeckt!

Darf man mit Muskelkater trainieren? Bekommt man vom Joggen Hängebrüste? Social Media und Magazine sind voller Irrtümer über Fitness, Sport und Abnehmen. Aber was stimmt wirklich? Wir haben uns gängige Fitness-Mythen mal näher angeschaut.

Kontakt zu meiner AOK BayernOrt/Kasse ändern

Zur Kontaktseite

Newsletter

Der AOK-Newsletter schickt monatlich die neuesten Meldungen aus den Bereichen Medizin, Fitness, Ernährung, Karriere und Gesundheit in Ihr Postfach.

Um einen RSS-Feed zu abonnieren, benötigen Sie einen Browser, der RSS unterstützt. Die aktuellen Standardbrowser (z. B. Mozilla Firefox, Internet Explorer oder Chrome) unterstützen RSS-Feeds. Um die Feeds zu abonnieren, klicken Sie bitte auf den unten angegebenen Link. Benennen Sie den RSS-Link nach Ihren Wünschen und speichern Sie ab. Über eine neue Schaltfläche in Ihrem Browser können Sie dann die News erreichen.
Die RSS-Technologie ermöglicht Ihnen die tagesaktuellen News aus der Themenwelt der aok.de einfach und bequem zu abonnieren. Sie können sich unsere News-Themen in ihrem Browser oder einem RSS-Reader anzeigen lassen. Teilweise unterstützen auch Bildschirmschoner und E-Mail-Programme den RSS-Feed. Sie können daher die News sehr flexibel einsetzen.
Zur Kontaktseite