Angebot anzeigen für:
Suche bei der AOK Bayern
Ort/Kasse korrigieren
Kontakt zu meiner AOK Bayern
Ort/Kasse korrigieren
Geschäftsstellen werden geladen ...

Ausbildungsplatz in der Tasche! - Und jetzt?

Eigene Versicherung? Sozialversicherungsnummer? Schulbescheinigung für die Rentenversicherung? Hääää?

Wir unterstützen Sie!

Sie haben einen Ausbildungsplatz bekommen?
Herzlichen Glückwunsch!
  

Beratungsangebot Berufsstart Gespräch am Tisch
Ihr Arbeitgeber benötigt für die nötigen Formalitäten einige Angaben und Unterlagen. Zum einen benötigen Sie nun eine eigene Krankenversicherung, die Sozialversicherungsnummer muss beantragt werden und noch ein paar Dinge müssen beachtet werden.

Damit Sie bei all diesen Dingen einen klaren Kopf bewahren, helfen wir Ihnen sehr gerne dabei.

Vereinbaren Sie am besten gleich einen Beratungstermin mit uns, gerne besuchen wir Sie auch bei Ihnen zu Hause.

Für den Bereich Donauwörth erreichen Sie uns unter: 0906 76 423 

Für den Bereich Nördlingen erreichen Sie uns unter: 09081 217 26

Werden Sie Mitglied der AOK Bayern! Dann gibt es auch gleich noch ein tolles Willkommensgeschenk.

Wir freuen uns von Ihnen zu hören.

Das könnte Sie auch interessieren

Mit der AOK genießen auch Auszubildende günstige Krankenkassenbeiträge und starke Leistungen.
Mehr erfahren
Sie haben Probleme sich im Job, Studium oder in der Ausbildung zu motivieren? Unsere 10 Tipps helfen Ihnen dabei, wieder mit mehr Motivation durchzustarten!
Mehr erfahren
Das müssen Schüler und Studierende über ihre Sozialversicherung wissen, wenn sie nebenbei arbeiten.
Mehr erfahren
Kontakt zu meiner AOK Bayern

Ihren Ansprechpartner finden

Rund 10.000 Mitarbeiter engagieren sich bei der AOK Bayern aus vollem Herzen für Sie und Ihre Gesundheit

Newsletter

Der AOK-Newsletter schickt monatlich die neuesten Meldungen aus den Bereichen Medizin, Fitness, Ernährung, Karriere und Gesundheit in Ihr Postfach.

Um einen RSS-Feed zu abonnieren, benötigen Sie einen Browser, der RSS unterstützt. Die aktuellen Standardbrowser (z. B. Mozilla Firefox, Internet Explorer oder Chrome) unterstützen RSS-Feeds. Um die Feeds zu abonnieren, klicken Sie bitte auf den unten angegebenen Link. Benennen Sie den RSS-Link nach Ihren Wünschen und speichern Sie ab. Über eine neue Schaltfläche in Ihrem Browser können Sie dann die News erreichen.
Die RSS-Technologie ermöglicht Ihnen die tagesaktuellen News aus der Themenwelt der aok.de einfach und bequem zu abonnieren. Sie können sich unsere News-Themen in ihrem Browser oder einem RSS-Reader anzeigen lassen. Teilweise unterstützen auch Bildschirmschoner und E-Mail-Programme den RSS-Feed. Sie können daher die News sehr flexibel einsetzen.