Angebot anzeigen für:
Kontakt zu meiner AOK Bayern
Ort/Kasse korrigieren
Geschäftsstellen werden geladen ...

Änderungen im Pflegebereich aufgrund der aktuellen Situation

Änderungen im Begutachtungsverfahren/ Pflegeeinstufung

Ab sofort und bis auf Weiteres werden keine  körperlichen Begutachtungen im häuslichen Umfeld und stationären Pflegeinrichtungen durchgeführt. Daraus entsteht Ihnen jedoch kein Nachteil!
Sollten Sie einen Erst- oder Höherstufungsantrag gestellt haben, werden Sie, Ihre Pflegeperson/Ihr Angehöriger oder Ihr Betreuer von unseren Gutachtern des Medizinischen Dienstes telefonisch kontaktiert und mit einem strukturierten Interview zu Ihrer persönlichen Situation befragt. Bereits angekündigte Hausbesuche werden auf telefonische Termine umgestellt.
Sollten Sie ein Erstantrag gestellt haben, könnte es sein, dass eine Nachuntersuchung im häuslichen Umfeld bzw. im Pflegeheim nachgeholt wird, sobald eine körperliche Begutachtung wieder möglich ist.

Aussetzungen von Beratungsbesuchen/ Pflegegeldempfänger

Als Pflegegeldempfänger sind Sie verpflichtet regelmäßig einen Beratungsbesuch in Anspruch zu nehmen. Diese Pflicht entfällt ab sofort und bis auf Weiteres.
Sollten Sie bereits einen Beratungsbesuchstermin vereinbart haben der in diesen Zeitraum fällt, können Sie mit Ihrer Beratungsstelle klären ob der Besuch dennoch erfolgen soll oder ohne Nachteile für sich absagen.