Pflichtpraktikum im Geschäftsbereich Pflege (AOK Gesundheitsakademie für Pflege)

Sonstige Stellen | Vollzeit

Übersicht

Arbeitgeber/-in: AOK Bayern
Standort: München
Bewerbungsfrist: 15.08.2024
Fachgebiet: Sonstige Stellen
Abteilung: Geschäftsbereich Pflege
Beschäftigungsart: Vollzeit

Fachliche Ansprechperson:
Frau Dr. Ana Babac
089 62730-299

 

Rekrutierung:
Kevin Ragner
0174 1877738

 

 

Aufgaben, durch die Sie weiterkommen

Der Geschäftsbereich Pflege der AOK Bayern – Die Gesundheitskasse ist für die Umsetzung aktueller gesetzlicher Rahmenbedingungen der Pflegeversicherung und der häuslichen Pflege verantwortlich. Er ist in den Bereich Fallmanagement und Genehmigung Pflege/HKP, den Bereich Verträge/Abrechnung Pflegekasse und den Fachbereich Pflegeberatung gegliedert. Zudem ist ein weiterer Schwerpunkt die Pflegeversorgungsforschung. Hier ist unser Anliegen, Pflegebedürftige (m/w/d) und deren Angehörige, durch innovative Versorgungskonzepte, zu unterstützen und gesundheitlich zu stärken.

Wir bieten Ihnen interessante und umfassende Einblicke in unsere Aufgabengebiete des Geschäftsbereichs. Sie übernehmen Verantwortung für kleinere Arbeitspakete und unterstützen die Linientätigkeit der AOK Bayern im Bereich der Pflege.

  • Aktive Unterstützung der Weiterentwicklung der AOK Gesundheitsakademie für Pflege.
  • Vielseitiger laufender Forschungsprojekte, z.B. mit dem Schwerpunkt Stärkung der psychischen und physischen Gesundheit von pflegenden Angehörigen und Pflegebedürftigen.
  • Sie unterstützen bei Platzierung von Versorgungsangeboten, sowie der Entwicklung von Studienunterlagen und führen Recherchen durch.
  • Sie erhalten Einblicke in die Organisation des Geschäftsbereichs Pflege und begleiten diesen bei der Umsetzung von Forschungsprojekten in Bayern.
  • Sie werden studienbezogen in die Organisation und Steuerung der Pflegeberatung bzw. des Case-Managements einbezogen.

Fähigkeiten, die Sie einbringen

  • Sie befinden sich in einem pflege- , gesundheits- oder sozialwissenschaftlichen Studium und möchten im Rahmen Ihres Pflichtpraktikums Ihr erlerntes Wissen konstruktiv zum Einsatz bringen.
  • Pflegefachliches Hintergrundwissen ist wünschenswert.
  • Sie haben eine hohe Sozialkompetenz.
  • Sie bringen gute Kenntnisse in MS-Office-Anwendungen mit, insbesondere Word und PowerPoint.
  • Sie haben eine Affinität zu Versorgungsdaten.
  • Sie besitzen organisatorisches Talent.
  • Kommunikationsfähigkeit gehört zu Ihren Stärken.

Vorteile, die Ihren Alltag besser machen

  • Sie erhalten eine attraktive Praktikumsvergütung, sofern es sich um ein vorgeschriebenes Pflichtpraktikum Ihres Studienganges handelt.
  • Sie übernehmen verantwortungsvolle Aufgaben, mit denen Sie sich gut identifizieren können.
  • Sie erfahren eine große Wertschätzung der Mitarbeiter (m/w/d) und ein ausgeprägtes Teamwork.

Und jetzt?

Willkommen bei der AOK Bayern!

Diese Stelle ist für die Besetzung mit schwerbehinderten Menschen geeignet. Schwerbehinderte Menschen werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt berücksichtigt.

Als Arbeitgeberin wünschen wir uns Vielfalt! Dabei begrüßen wir jedes Geschlecht und Alter, jede Nationalität sowie ethnische und soziale Herkunft, als auch Religion und Weltanschauung, Behinderung, sowie sexuelle Orientierung und Identität.

Arbeiten bei der AOK heißt ...


Ansprechpersonen

Fachliche Ansprechperson:
Frau Dr. Ana Babac
089 62730-299

 

Rekrutierung:
Kevin Ragner
0174 1877738

 

 


„Alle Mitarbeitenden der AOK haben ihre Aufgaben. Wenn diese ‚Räder‘ optimal ineinandergreifen, spüren nicht nur wir das, sondern vor allem die Versicherten.“

Florian Reinhardt

Außendienstmitarbeiter, AOK Rheinland-Pfalz/Saarland