Kein Ort gewählt
Keine AOK gewählt

Vitamin D im Winter

Die Tage sind kurz und trüb, die Sonne macht sich rar. Wie bekommt man da genug Vitamin-D?

Einnehmen oder nicht?

Vitamin-D hat eine Schlüsselfunktion für die Gesundheit. Es wird vom Körper überwiegend mit Hilfe des Sonnenlichtes gebildet. Das ist im Winter schwierig. Laut Experten reichen die im Frühling und Sommer angesammelten Vorräte aber in der Regel für das ganze Jahr. Vitamin D wird hauptsächlich im Fett- und Muskelgewebe des menschlichen Körpers gespeichert, geringere Mengen finden sich in der Leber. Für gesunde Erwachsene ist es daher normalerweise nicht notwendig, Vitamin D durch Nahrungsergänzungsmittel zuzuführen.

3 Tipps, wie Sie Ihren Vitamin-D-Bedarf auf natürliche Weise decken können:

  • Gehen Sie täglich ins Freie, um Sonnenlicht zu tanken. Schon wenige Minuten können die körpereigene Produktion von Vitamin D anregen. Solarien sind keine Alternative zur natürlichen Sonne, sondern erhöhen lediglich das Risiko an schwarzem Hautkrebs zu erkranken, warnt das Bundesamt für Strahlenschutz.
  • Essen Sie regelmäßig Hering oder Lachs. Laut der Deutschen Gesellschaft für Ernährung sollte man es mit dem Verzehr von fetten Fischen aber nicht übertreiben. In Eiern, Pilzen und Avocados steckt ebenfalls Vitamin-D.
  • Nehmen Sie keine Vitamin-D-Präparate aus dem Super- oder Drogeriemarkt, sondern nur auf ärztlichen Rat. Empfohlen werden sie zum Beispiel für Säuglinge, um Rachitis vorzubeugen. Auch bei Senioren können Mängel auftreten.

Das könnte Sie auch interessieren

Sie benötigen weitere Infos zur Pflege? Bestellen Sie hier unsere kostenlosen Broschüren zum Thema.
Mehr erfahren
Die wichtigsten Infos und Tipps, um den richtigen Pflegedienst zu finden.
Mehr erfahren
Videos: So stärken Sie Ihren Rücken!
Mehr erfahren
Bitte wählen Sie eine AOK oder geben Sie eine Postleitzahl ein.
Meine AOK vor Ort

Persönlich und nah mit unseren Geschäftsstellen

Meinen Ansprechpartner finden

24 Stunden täglich und kostenfrei

Weitere Kontaktangebote
Arztterminservice
Zweitmeinungsservice