Einschätzung der Pflegebedürftigkeit

Die Einschätzung der Pflegebedürftigkeit Ihres Angehörigen übernimmt der Medizinische Dienst der Krankenversicherung (MDK). Hier erfahren Sie, was Sie bei der Prüfung beachten sollten.

Wie sieht eine Prüfung durch den MDK aus?

Der Medizinische Dienst der Krankenversicherung (MDK) prüft, ob Ihr Angehöriger pflegebedürftig ist und betreut werden muss. Der Gutachter bewertet dabei nicht die Schwere der Behinderung oder der Erkrankung, sondern ausschließlich den Hilfebedarf bei allen notwendigen Pflegetätigkeiten. Er prüft auch, ob Veränderungen in der Wohnung sinnvoll sind.  

Der Gutachter kommt zu Ihnen nach Hause. Der MDK schlägt Ihnen dafür einen Termin vor. Vorteilhaft ist es, wenn alle Beteiligten anwesend sind. Nach diesem Termin wird die AOK-Pflegekasse auf Grundlage des Gutachtens zeitnah eine Entscheidung treffen. Von diesem Gutachten erhalten Sie auf Wunsch auch eine Kopie. Wenn bestimmte Rehabilitationsmaßnahmen für den Pflegebedürftigen geeignet sind, informieren wir Sie.

Tipps für die Prüfung

Wenn Sie gut vorbereitet sind, kann die Begutachtung durch den MDK schnell und zielführend verlaufen. Bitte denken Sie an folgende Dinge:

  • Legen Sie alle vorhandenen Arzt- und Krankenhausberichte, verordnete Medikamente und – falls ein Pflegedienst Leistungen erbringt – die Pflegedokumentation bereit.
  • Führen Sie ein Pflegetagebuch, in dem Sie festhalten, welche Tätigkeiten in welchem zeitlichen Umfang täglich anfallen. Das Tagebuch sollte mindestens die letzten zwei Tage dokumentieren. Ein Pflegetagebuch über volle sieben Tage ist am aussagekräftigsten und steht Ihnen hier als Vorlage zum Download zur Verfügung.

Das könnte Sie auch interessieren

Die wichtigsten Infos und Tipps, um den richtigen Pflegedienst zu finden.
Mehr erfahren
Wir zeigen Ihnen, wie Arzttermine für Demenzpatienten möglichst reibungslos ablaufen.
Mehr erfahren
Sie benötigen weitere Infos zur Pflege? Bestellen Sie hier unsere kostenlosen Broschüren zum Thema.
Mehr erfahren
Bitte wählen Sie eine AOK oder geben Sie eine Postleitzahl ein.
Meine AOK vor Ort

Persönlich und nah mit unseren Geschäftsstellen

Meinen Ansprechpartner finden

24 Stunden täglich und kostenfrei

Weitere Kontaktangebote
Arztterminservice
Zweitmeinungsservice